Button bekommt die wichtigere Nummer

Von Peter Hesseler
Formel 1
Jenson Button hat bei McLaren jetzt die Nase vorne

Jenson Button hat bei McLaren jetzt die Nase vorne

Der WM-Zweite wird 2012 mit Lewis Hamiltons Nummer 3 geschmückt – der zuletzt schwächere Kollege teamintern und nach aussen hin sichtbar herabgestuft.

Da steht nun auch optisch eine Veränderung an: Bei McLaren-Mercedes werden Jenson Button und Lewis Hamilton 2012 die Nummern tauschen. Button, der sich 2011 gegenüber dem Teamkollegen durchgesetzt hat (270:227 Punkte), bekommt Start- Nummer 3, Hamilton die Nr. 4. Damit wird inoffiziell dokumentiert, wer der ranghöhere Fahrer ist. Button hat sich die Beförderung mit Leistung verdient.

Vor zwei Jahren trat bei Mercedes Nico Rosberg seine Nummer 3 an Grand-Prix-Rückkehrer Michael Schumacher ab. Damals war es jedoch der Wunsch des Teams und des promimenten Teamkollegen und nicht die sportliche Einstufung, dem Rosberg gerne entsprach. Vom Tempo her dokumentierte er anschliessend ungeachtet der Startnummer, wer der Schnellere im Team ist. Schumi hat indes nach Punkten beeindruckend aufgeholt und 2011 fast gleichgezogen.

Man sollte nun bei McLaren-Mercedes aber nicht darauf wetten, dass Button sich dauerhaft im Wettbewerb als teaminterne Nummer 1 durchsetzt.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 16.05., 12:20, ServusTV
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 12:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 12:30, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • So.. 16.05., 12:50, Schweiz 2
    Motorrad - GP Frankreich Moto2
  • So.. 16.05., 13:20, ServusTV
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 13:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 13:20, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • So.. 16.05., 14:00, ServusTV
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 14:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 14:15, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
» zum TV-Programm
3DE