Was wird aus dem Türkei-GP?

Von Mathias Brunner
Formel 1
Okay, nicht alles in der Türkei war schlecht

Okay, nicht alles in der Türkei war schlecht

Gerüchte in der Türkei halten sich hartnäckig, wonach Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone die verlassene Rennstrecke erwerben wolle.

Gerüchte in der Türkei halten sich hartnäckig: Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone wolle den wundervollen «Istanbul Park Circuit» erwerben.

Von 2005 bis 2011 fand dort der türkische Formel-1-WM-Lauf statt – ein PR-Desaster ersten Ranges. An der Anlage selber gab es nie etwas zu bemängeln, die Mehrfach-Links genannt Kurve 8 wurde zu einem sofortigen Klassiker.

Aber die Bahn liegt zu weit von der Weltstadt Istanbul entfernt, und die Türken waren für die Formel 1 nicht zu begeistern. Ergebnis: Bei jedem Wintertest in Barcelona herrscht eine bessere Stimmung.

Ein Witzbold damals in einem Formel-1-Training? «Kennt ihr den Unterschied zwischen den GP-Fans von Silverstone und jenen hier in der Türkei? In England kennt jeder Zuschauer alle Piloten. In der Türkei kennt jeder Pilot alle Zuschauer …»

Wirtschaftlich gibt es keinen Grund, einen Türkei-GP wieder in den Kalender 2014 aufzunehmen. Denkbar, dass das Ecclestone-Gerücht am Leben erhalten wird, um andere GP-Ausrichter gefügiger zu machen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 21:45, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Sa. 28.11., 21:55, SPORT1+
    Motorsport - Monster Jam
  • Sa. 28.11., 22:10, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Sa. 28.11., 22:20, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Sa. 28.11., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 22:35, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Sa. 28.11., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 28.11., 23:00, ZDF
    Das aktuelle Sportstudio
  • Sa. 28.11., 23:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
» zum TV-Programm
7DE