Toro Rosso: Ab 2014 mit Renault

Von Otto Zuber
Formel 1
Toro Rosso: Jetzt noch mit Ferrari im Heck

Toro Rosso: Jetzt noch mit Ferrari im Heck

Die Red-Bull-Nachwuchsschmiede wechselt zum gleichen Triebwerkpartner wie das Schwesternteam Red Bull Racing.

Dr. Helmut Marko bestätigte im Rahmen des Grossen Preises der USA in Austin: Der bisherige Ferrari-Partner Toro Rosso wird ab 2014 mit Renault-Motoren ausrücken. Damit passt sich der Rennstall aus Faenza seinem Schwesternteam aus Milton Keynes an: Die französischen Triebwerke brummen seit 2007 im Heck der Red-Bull-Racing-Renner, davor hatten die Österreicher auch auf Ferrari-Power gesetzt.

Auch das Sauber-Team spielte mit dem Gedanken die Triebwerke aus Maranello auszutauschen. Seit 1996 setzen die Schweizer auf die Marke mit dem Pferdchen, seit Jahren sind sie aber auch unzufrieden mit dem PS-Manko, das der Ferrari-V8 gegenüber dem Mercedes-Aggregat hat. Trotzdem wird der Rennstall aus Hinwil weiterhin mit Ferrari-Motoren starten.

Lesen Sie mehr über die Triebwerk-Sorgen der Formel-1-Teams in der aktuellen Ausgabe der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – ab 20. November (Dienstag) für 2,20 Euro oder SFr. 3.80 im Handel.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 12:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:30, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:55, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:00, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:55, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 14:00, Sat.1
    Formel E Inside - Mercedes-Benz EQ Formula E Team
  • Sa. 16.01., 14:25, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 14:50, Motorvision TV
    Silk Way Rally
» zum TV-Programm
7AT