Daniel Ricciardo zu Grosjean: «Du bist ein Idiot»

Von Mathias Brunner
Formel 1
Da verging sogar dem sonst so gut gelaunten Ricciardo das Lachen

Da verging sogar dem sonst so gut gelaunten Ricciardo das Lachen

Nach Crash beim Formel-1-Rennen Monaco: Toro-Rosso-Fahrer Ricciardo lässt Dampf ab beim Lotus-Piloten.

Daniel Ricciardo musste im und nach dem Monaco-GP nicht viel sagen. Gleich im Anschluss an den Crash mit Lotus-Fahrer Romain Grosjean liess der Toro-Rosso-Pilot aus Australien Dampf ab: «Was nützt es mir, wenn ich herumbrülle? Der Schaden war bereits angerichtet, nachdem mich Romain von der Bahn geräumt hatte. Aber ich wollte ihn schon wissen lassen, was ich von der Aktion hielt. Also ging ich zu ihm hinüber und sagte – du bist ein Idiot.»

Später wurden beide Piloten zur Rennleitung aufgeboten. Daniel weiter in seinem Blog zum Monaco-GP: «Ich musste nicht viel erklären, Tom Kristensen als Fahrervertreter der Rennkommissare hatte die Situation längst verstanden. Ich bin nicht überrascht, dass Grosjean in Kanada um zehn Plätze zurück in der Startaufstellung muss.»

«Ich hatte mich so aufs Monaco-Wochenende gefreut und dann das! Eigentlich gab es nur einen Trost: So wie das Rennen verlaufen ist, hätte ich wohl sowieso keinen Punkt gemacht. Sonst hätte mich die Blödheit von Grosjean noch viel mehr geärgert.»

Weblinks

weiterlesen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 03.08., 19:00, ORF Sport+
Formel E - Season So Far
Mo. 03.08., 19:00, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Mo. 03.08., 19:05, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 03.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 03.08., 19:30, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 03.08., 19:30, ORF Sport+
Formel E - Season So Far
Mo. 03.08., 21:06, 3 Sat
Traumseen der Schweiz II
Mo. 03.08., 21:30, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Großbritannien
Mo. 03.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Großbritannien
Mo. 03.08., 21:45, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
18