Michael Schumachers Benetton für 225.000 Euro

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Monza 1991: Im Benetton B191 sicherte sich Michael Schumacher im Italien-GP seine ersten WM-Punkte

Monza 1991: Im Benetton B191 sicherte sich Michael Schumacher im Italien-GP seine ersten WM-Punkte

Für den stolzen Preis von 225.000 Euro sicherte sich ein anonymer Auto-Enthusiast Michael Schumachers zweiten Formel-1-Dienstwagen.

Eigentlich hätte der Benetton B191 Ford-Cosworth von Michael Schumacher erst morgen, Samstag, bei der Nürburgring-Versteigerung des auf Oldtimer spezialisierten Auktionshauses COYS unter den Hammer kommen sollen. Doch ein anonymer Käufer sicherte sich das Schmuckstück für den stolzen Preis von 225.000 Euro bereits vor der Auktion.

Der Rennwagen, in dem Rekord-Weltmeister Michael Schumacher seine ersten WM-Punkte holte, ist in einem fahrtüchtigen Zustand, soll aber vorerst nur als Objekt der Begierde zum Einsatz kommen: Er wird nach Angaben des Verkäufers in einem neuen Museum im nahen Osten ausgestellt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 20.06., 11:10, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • So.. 20.06., 11:35, ORF Sport+
    LIVE Formel 3
  • So.. 20.06., 12:00, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 12:00, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • So.. 20.06., 12:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 12:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Deutschland Moto2
  • So.. 20.06., 12:20, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 12:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 12:45, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • So.. 20.06., 12:50, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
» zum TV-Programm
2DE