Fernando Alonso: Wie fit ist der Ferrari-Star?

Von Mathias Brunner
Formel 1
Fernando Alonso

Fernando Alonso

Ferrari-Ass Fernando Alonso hat den vorgeschriebenen Fitness-Test des Autoverbands FIA am «Circuit of the Americas» bestanden. Die Medientermine schwänzt er trotzdem.

Keine Medientermine heute für Ferrari-Star Fernando Alonso an der texanischen Formel-1-Rennstrecke Circuit of the Americas. Dennoch war der Spanier kurz am COTA: Er musste sich der Untersuchung der FIA-Ärzte stellen.

Nach dem schlimmen Randsteinrumpler im Abu-Dhabi-GP sollte geklärt werden, ob der noch immer an Schmerzen leidende Formel-1-Champion von 2005 und 2006 einsatzbereit ist. Das Urteil der Ärzte: ja, Alonso kann fahren. Die Untersuchung wurde unter Leitung des erfahrenen Rennarztes Dr. Steve Olvey durchgeführt.

Alonso erholt sich – ohne Schmerzmittel – in seinem Hotel, ab morgen sitzt er in seinem Ferrari.

Wie fit er wirklich ist, so zeigt die Erfahrung der letzten Jahre, zeigt sich aber nicht beim Rennarzt, sondern im Renncockpit.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 27.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain - Das 2. Freie Training
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Bahrain 2020
  • Fr. 27.11., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 27.11., 16:25, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
6DE