Sponsor weg! LG verlässt die Formel 1

Von Agnes Carlier
Formel 1
Wir werden LG Electronics vermissen

Wir werden LG Electronics vermissen

Nach fünf Jahren steigt mit dem Mischkonzern LG Electronics der prominenteste Serien-Partner aus der Formel 1 aus.

Grund zur Klage über den Erfolg des eigenen Formel-1-Engagements hat LG Electronics nicht: Kein anderer Sponsor der Königsklasse war in den letzten drei Jahren so oft im TV zu sehen wie der südkoreanische Mischkonzern. Seit 2010 war das Logo des Haushaltsgeräte- und Unterhaltungselektronik-Herstellers 229.784 Sekunden im Fernsehen zu sehen.

Kein Wunder, denn die Formel-1-Auftritte von LG beschränkten sich nicht nur auf das Fahrerlager: Der Elektronikriese aus Seoul, der bis Ende 2012 auch offizieller Zeitnehmer der Formel 1 war, unterstützte darüber hinaus den weltweiten Schülerwettbewerb «F1 in Schools» und die von Universal Music ins Leben gerufene Konzertreihe «F1 Rocks», die bei ausgewählten Grands Prix das Begleitprogramm zierte. Auch die Studie «Global Fan Survey» und der Wettbewerb «LG Moment oft he Year», der in Zusammenarbeit mit dem Magazin «F1 Racing» durchgeführt wurden, profitierten von LG’s Formel-1-Engagement.

Nach insgesamt fünf erfolgreichen Jahren und 94 Grands Prix steigt LG Electronics nun aus, um sich künftig auf regionalen Plattformen zu präsentieren.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr. 27.11., 09:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Fr. 27.11., 10:15, DMAX
    Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 27.11., 10:45, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Fr. 27.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE