Sturm im Wasserglas um Jenson Button

Von Mathias Brunner
Formel 1
Jenson Button und Mark Webber.

Jenson Button und Mark Webber.

Die BBC spielte Mäuschen, als sich Weltmeister Button mit Mark Webber nach dem Abu-Dhabi-GP über ihr Duell unterhielten.

Wir leben in einer seltsamen Welt. Während Selbstmord-Attentäter jeden Tag Dutzende in den Tod reissen, während Menschen verhungern, kein Wasser oder keine Hoffnung auf medizinische Versorgung haben, regen sich einige in England über Weltmeister Jenson Button auf.

Grund: Die BBC spielte Mäuschen, als sich der Weltmeister und der Australier Mark Webber im Anschluss an den Grossen Preis von Abu Dhabi über ihr packendes Duell unterhielten. Dabei sprach Button, der nicht wusste, dass er belauscht wird, das böse kleine englische Wort mit vier Buchstaben aus, das mit einem F beginnt.

Sofort meldeten sich entrüstete Zuschauer, die durch das reine Hören dieses Wortes offenbar den kompletten Verfall der abendländischen Kultur befürchten. In Foren forderten sie gar, dass Button der Titel aberkannt werden solle.

Andere reagierten ein wenig gelassener. Einer stellte fest: «Das hat man eben davon, wenn man private Gespräche belauscht. Jeden Morgen im Bus höre ich von Teenagern eine schmutzigere Sprache als sie Jenson Button je benutzt hat. Und im übrigen – gibt es auf der Welt nichts Wichtigeres?»
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 19:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Mi. 25.11., 19:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:10, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi. 25.11., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 25.11., 19:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 25.11., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 25.11., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
» zum TV-Programm
6DE