Race of Champions: Alex Hofmann komplettiert ZDF-Team

Von Andreas Reiners
Alex Hofmann

Alex Hofmann

Nicht nur das Fahrerfeld des diesjährigen Race of Champions nimmt konkrete Formen an. Inzwischen steht auch das Moderatorenteam fest.

ZDFinfo präsentiert den traditionsreichen Motorsport-Event erstmals live. Am Freitag, 20. November 2015, 20.50 Uhr, steht der «ROC Nations Cup» auf dem Programm – für das Team Deutschland fahren Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg.

DTM-Meister Pascal Wehrlein komplettiert das deutsche Trio. Der 21-Jährige tritt bei der Show-Veranstaltung gemeinsam mit dem Briten Jolyon Palmer als das Team Young Stars an.

Am Samstag, 21. November 2015, 15.30 Uhr, überträgt ZDFinfo dann das «Race of Champions», in dem der Champion der Champions ermittelt wird. ZDF-Moderatorin Katja Streso begrüßt die Zuschauer aus dem Olympiastadion in London, Live-Reporter bei den Rennen ist Aris Donzelli.

Komplettiert wird das Moderatoren-Team von Alex Hofmann. Der frühere MotoGP-Pilot ist der Experte bei Katja Streso in den Vorläufen und Co-Kommentator neben Aris Donzelli bei den Live-Strecken.

Bislang stehen 18 Teilnehmer des Race of Champions fest, darunter Wehrlein, Vettel und Hülkenberg. Weitere Prominenz aus der Motorsport-Königsklasse: Jenson Button, Daniel Ricciardo, Felipe Massa und Romain Grosjean, oder aber Ex-Pilot David Coulthard. Ebenfalls dabei: Der frisch gebackene MotoGP-Weltmeister Jorge Lorenzo.

Bislang gewann noch kein deutscher Fahrer die Einzelwertung, von 2007 bis 2012 holte Vettel gemeinsam mit Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher allerdings sechsmal in Folge den Nationen-Cup.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 02.10., 08:00, ServusTV
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 08:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 08:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Thailand Moto2
  • So.. 02.10., 08:20, ServusTV
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 08:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 08:30, N-TV
    PS - Automagazin
  • So.. 02.10., 08:40, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
  • So.. 02.10., 08:45, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship 2022
  • So.. 02.10., 09:20, ServusTV
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 09:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
» zum TV-Programm
7AT