Lotus ohne Sato

Von Oliver Runschke
Formel 1
Die F1 findet 2010 wohl ohne Sato statt

Die F1 findet 2010 wohl ohne Sato statt

Takuma Sato wird im nächsten Jahr nicht für Lotus in der Formel 1 antreten.

Wenn Lotus am Montag die Fahrer für die kommende Saison vorstellt, wird der Name Takuma Sato nicht fallen. Das erklärte der Manager des Japaners gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Lotus habe es Management von Sato darüber informiert, das der Honda-Schützling nicht mehr auf der Liste potentieller Fahrer für 2010 ist. Sato, der zuletzt mit SuperAguri 2008 in der Formel 1 antrat, hatte sich aufgrund seiner asiatischen Herkunft grosse Hoffnungen auf einen Platz im von Malaysiern kontrollierten Lotus Team gemacht.

Favoriten auf die beiden Lotus-Cockpits sind nun [*Person Jarno Trulli*] und [*Person Heikki Kovalainen*]. Lotus wird das Fahreraufgebot am Montag vorstellen.

Die Chancen auf eine Rückkehr von Sato in den Grand-Prix-Sport stehen nach der Absage von Lotus nun nicht mehr sonderlich gut, gab Satos Manager Matthew Winter zu. Sato denkt nun über einen Wechsel in die IRL nach.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE