Schumi im GP2

Von André Zengler
Michael Schumacher

Michael Schumacher

Michael Schumacher wird sich in Jerez mit einem GP2-Boliden weiter auf sein Comeback vorbereiten.

[*Person Michael Schumacher*] wird ab morgen für drei Tage in Jerez einen GP2-Wagen des Teams Supernova fahren. Der Test dient zur weiteren Vorbereitung auf sein Comeback.

Erst bei den offiziellen Formel 1-Tests im Februar darf er dann erstmals im Mercedes-GP sitzen.

Ein GP2-Renner ist Schumacher bislang unbekannt, nicht aber die GP2-Reifen. Bereits vor seinem letztlich gescheiterten Comeback-Versuch im Sommer fuhr er mit einem 2007er-Ferrari auf GP2-Slicks in Mugello.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 29.11., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 23:00, ORF Sport+
    FIA WEC 2021 - 6 Stunden, Highlights von Bahrain
  • Mo.. 29.11., 23:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 30.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 30.11., 02:20, Sky Magazin
    FARID - Magic Unplugged: Sports Edition
» zum TV-Programm
3DE