Belgien-GP: Änderungen an der Strecke, alle TV-Zeiten

Von Rob La Salle
Formel 1
Der Circuit de Spa-Francorchamps gehört zu den anspruchsvollsten und beliebtesten Strecken im WM-Kalender

Der Circuit de Spa-Francorchamps gehört zu den anspruchsvollsten und beliebtesten Strecken im WM-Kalender

Mit einem Highlight kommt die Formel 1 aus der Sommerpause zurück: Auf dem Circuit de Spa-Francorchamps werden die GP-Stars den 13. WM-Lauf der Saison bestreiten. Viel wurde an der Traditionsstrecke nicht verändert.

Der Formel-1-Zirkus hat seine Zelte für dieses Wochenende in Belgien aufgestellt. Auf dem Circuit de Spa-Francorchams wird der 13. WM-Lauf des Jahres ausgetragen.

Der Traditionskurs in den Ardennen gehört zu den anspruchsvollsten und beliebtesten Strecken im GP-Kalender. Mit 7,004 km ist er auch mit Abstand der längste Kurs, auf dem die Königsklasse des Motorsports unterwegs ist.

Dank langer Geraden und schneller Kurven erreichen die Formel-1-Renner in Belgien durchschnittlich 230 km/h, 70 Prozent einer Runde können die GP-Piloten Vollgas geben. Damit gehört der belgische Rundkurs, der wegen der Höhenunterschiede auch gerne als Ardennen-Achterbahn bezeichnet wird, auch zu den schnellen Formel-1-Strecken.

Viel wurde am Circuit de Spa-Francorchamps seit dem letzten Besuch der Formel 1 nicht verändert. Einzig in der siebten und in der fünfzehnten Kurve wurden die Streckenbegrenzungen angepasst.

Die Randsteine und der Kunstrasen ausgangs der siebten Kurve wurden bis zum Ende des Kiesbetts erweitert. Und ausgangs der fünfzehnten Kurve wurde der Kunstrasen hinter den Randsteinen erweitert.

Der Belgien-GP im TV

Freitag, 26. August
9.55 Uhr: Sky Sport 1 – 1. Freies Training
12.15: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
13.30: n-tv – Formel-1-Inside
13.55: Sky Sport 1 – 2. Freies Training live
13.55: ORF1 – 2. Freies Training live
13.55: n-tv – 2. Freies Training live
15.45: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
17.15: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
19.00: Sky Sport 2 – 1. Freies Training wiederholung
20.30: Sky Sport 2 – 2. Freies Training Wiederholung
00.00: Sky Sport 2 – 1. Freies Training Wiederholung

Samstag, 27. August
1.30: Sky Sport 2 – 2. Freies Training Wiederholung
7.45: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
9.25: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
9.30: n-tv – Formel-1-Inside
10.55: Sky Sport 1 – 3. Freies Training
12.45: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
13.00: RTL – 3. Freies Training Highlights
13.45: ORF1 – Formel-1-News
13.45: RTL – Qualifying
13.50: Sky Sport 1 – Qualifying
13.55: ORF1 – Qualifying
13.55: SRF Info – Qualifying
20.30: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
23.15: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 28. August
6.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
7.45: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
12.45: ORF1 – Formel-1-News
13.00: Sky Sport 1 – Vorberichte
13.00: RTL – Countdown
13.25: ORF1 – Vorberichte und Rennen
13.50: SRF Info – Rennen
13.55: Sky Sport 1 – Rennen
14.00: RTL – Rennen
15.30: RTL – Siegerehrung und Highlights
15.45: ORF1 – Rennanalyse
16.00: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews
17.10: ZDF – Sportreportage – Belgien-GP, aktueller Bericht
18.20: n-tv – Das Rennen kompakt
21.00: Sky Sport 2 – Rennen Wiederholung

Folgen Sie uns auch auf Facebook! Dort finden Sie News aus der Automobil-Welt von SPEEDWEEK.COM.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
6DE