Taxi gefällig?

Von Esther Babel
IDM
Gut Festhalten ist kein Fehler

Gut Festhalten ist kein Fehler

Beim IDM-Rennen im niederländischen Assen ist am Sonntagmittag wieder das Renntaxi unterwegs. Mutige Mitfahrer werden gesucht.

Wem es nicht reicht, sich am 23. August die IDM-Rennen in Assen nur anzuschauen, sondern wer lieber selbst aufs Motorrad steigen will, kann sich um einen Platz auf dem Renntaxi bewerben. Im Angebot stehen ein Superbike und ein Seitenwagen.

Auf der Seite www.idm.de können sich Interessierte anmelden. Es entscheidet das Los. Die Gewinner werden am Renn-Wochenende telefonisch informiert. Nennschluss ist der 19.August.

Bedingungen: Der Bewerber muss 18 Jahre alt sein und über eine Lederkombi, Helm, Stiefel und Handschuhe verfügen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 14.04., 13:20, Sky Discovery Channel
    So baut man Traumautos
  • Mi.. 14.04., 14:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 14.04., 15:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 14.04., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 14.04., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi.. 14.04., 16:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mi.. 14.04., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 14.04., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 14.04., 22:25, ORF 1
    Talk 1
  • Do.. 15.04., 01:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
2DE