Happy New Year aus Australien

Von Esther Babel
IDM Superbike
Cudlin lässt die Korken knallen

Cudlin lässt die Korken knallen

Damian Cudlin steht beim Jahreswechsel in der ersten Startreihe.

Der Australier Damian Cudlin hat ein aufregendes Jahr 2011 hinter sich. Im vorigen Jahr wusste der IDM-Supersport-Meister um die gleiche Zeit noch nicht, ob er für das Jahr 2011 überhaupt einen Job finden würde. 365 Tage später kann er auf eine erfolgreiche IDM-Superbike-Saison mit Gesamtrang 4, dem Vizetitel in der Langstrecken-WM und zwei MotoGP-Einsätzen zurückblicken.

Die letzte Nacht des Jahres feiert der Australier in seiner Heimat mit ein paar Freunden und ein paar Bier. «Das Jahr 2011 war voller Höhen und Tiefen», erklärt er. «Aber ich bin mir sicher, dass das Jahr 2012 noch aufregender wird und hoffentlich auch erfolgreicher. Gute Vorsätze habe ich für das neue Jahr nur zwei Stück. Ich will unbedingt mein Deutsch weiter verbessern (es noch ziemlich Sch….) und ich will das Oktoberfest in München besuchen.»

Ende Januar kehrt Cudlin mit seiner Frau Amy nach Europa zurück und beginnt seine neue Saison mit der Teilnahme am BWM-Test-Camp im spanischen Almeria.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 21.10., 18:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 21.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 21.10., 19:20, ORF Sport+
    Erzbergrodeo 2019
  • Mi. 21.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 21.10., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 21.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 21.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 22:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 21.10., 23:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE