IDM Oschersleben: Teuchert vorn

Von Andreas Gemeinhardt
Jörg Teuchert und Kai Borre Andersen.

Jörg Teuchert und Kai Borre Andersen.

Jörg Teuchert gewinnt in Oschersleben den turbulenten ersten Lauf der IDM Superbike vor Kai-Borre Andersen und Arne Tode.

Der erste Lauf der IDM Superbike wurde in der ersten Runde nach Stürzen von Julian Mazuecos (E/BMW), Roman Stamm (CH/Suzuki), Tage Solberg (NOR/Yamaha), Gabor Rizmayer (H/Suzuki) und Branko Srdanov (NL/Yamaha) abgebrochen.

Der Restart verlief ebenfalls chaotisch. Die Ducatis von Dario Giuseppetti (D), Kari Vehniäinen (FIN) und Günther Knobloch (A) versagten in der Startaufstellung den Dienst. Es folgte ein erneuter Startabbruch.

Nach dem Neustart führte Martin Bauer (A/Honda) vor Kai-Borre Andersen (NOR/Honda), Arne Tode (D/Honda) und dem Meisterschaftsführenden Jörg Teuchert (D/Yamaha). Teuchert fuhr anschliessend die schnellsten Zeiten und übernahm in der elften Runde die Führung.

Insgesamt gab es zwölf Ausfälle durch Stürze und technische Defekte. Nachdem auch der zweifache Deutsche Meister Martin Bauer schwer stürzte, hatte die Rennleitung ein Einsehen und bereitete dem Treiben nach fünfzehn Runden ein vorzeitiges Ende.

Gewertet wurde der Stand in Runde Vierzehn. In dieser lag Teuchert vor Andersen und Tode. Die schnelle Yamaha-Pilotin Nina Prinz belegte den achten Rang.

Ergebnis: 1. Teuchert (D/Yamaha), 2. Andersen (NOR/Honda), 3. Tode (D/Honda), 4. Daemen (B/BMW), 5. Jones (AUS/Yamaha), 6. Hafeneger (D/Suzuki), 7. Roman Stamm (CH/Suzuki), 8. Nina Prinz (D/Yamaha), 9. Stefan Nebel (D/KTM), 10. Günther Knobloch (A/Ducati).

Das komplette Ergebnis IDM Superbike – Lauf 3

Einen ausführlichen Rennbericht vom zweiten IDM-Lauf in Oschersleben lesen Sie in unserer Speedweek-Printausgabe 2009/22, die ab Dienstag, dem 19.Mai erhältlich ist

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 08.12., 16:30, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 08.12., 17:00, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mi.. 08.12., 18:40, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Mi.. 08.12., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 08.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi.. 08.12., 19:55, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mi.. 08.12., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Do.. 09.12., 00:25, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Do.. 09.12., 01:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE