«Erinnerung an eine saubere Zeit»

Von Franck / Quirmbach
Indy Car
Dan Gurney auf seiner Fahrt zum Sieg in Spa 1967

Dan Gurney auf seiner Fahrt zum Sieg in Spa 1967

Das Design des Rahal-Letterman Indy Car erinnert an den Erfolg von Dan Gurney in Spa 1967

Der Dallara, mit dem Oriol Servia heute das Training zum Indy 500 beginnen wird, ist schnörkellos und, sicher zum Leidwesen der Team-Owner, ohne viele Sponsor-Aufkleber. Es dürfte dennoch der mit am meisten fotografierte Wagen im Feld sein, denn sein Design erinnert an den «All American Racers-Eagle» mit dem Dan Gurney 1967 den « Grossen Preis von Belgien in Spa» gewonnen hat. Es war der Vierte und letzte Sieg in einem zur WM zählenden GP des heute 78-jährigen Kaliforniers. Eine Woche zuvor gewann er auf einem Ford GT 40 zusammen mit A.J. Foyt die 24 Stunden von Le Mans.

Bobby Rahal erklärt: «Ich war und bin ein Fan von Dan Gurney. Ich habe nie mehr ein schöneres Formel 1-Auto gesehen als der Eagle von Spa 1967. Wir wollten es tun, einfach zu Ehren von Dan sowie einer einfachen und sauberen Zeit im Motorsport. Es gibt keine grellen Neonfarben, keine wilden Designs, nicht unzählige Sponsor-Logos. Es ist einfach nur ein wunderschönes Rennauto!»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 21.10., 18:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 21.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 21.10., 19:20, ORF Sport+
    Erzbergrodeo 2019
  • Mi. 21.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 21.10., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 21.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 21.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 22:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 21.10., 23:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE