Indy 500-Starterfeld steht. Fast!

Von Franck / Quirmbach
Indy Car
John Andretti muss noch zittern!

John Andretti muss noch zittern!

Doornbos schnellster im letzten Training. Drei Piloten hoffen noch.

Beim letzten eigentlichen Qualifikationstraining zum Indy 500 wurden die Startplätze 23-33 besetzt. Schnellster in der letzten Session war der Holländer Robert Doornbos, der in den letzten Tagen auch bereits Mauerkontakt hatte und deshalb viel Trainingszeit verlor.

Doornbos:«Das war eine sehr stressige Zeit, seit ich letzte Woche die Qualifikation verpasst habe. Ich konnte kaum noch schlafen, die vier Runden waren die anstrengendsten, die ich je drehte, der Druck war enorm hoch. Wir wollten heute die Schnellsten sein und das haben wir geschafft.»

Somit stehen 33 Teilnehmer für die 500 Meilen am nächsten Sontag fest. Oder besser noch nicht ganz: Denn mit dem heutigen «Bump day» endet das zweiwöchige Qulifikationsprozedere. Dort können noch die langsamsten aus dem letzten Training aus der Startaufstellung von schnelleren, bislang nicht qualifizierten herausgeboxt werden. Bruno Junqueira, Buddy Lazier und Stanton Barret werden dies heute versuchen.

Die vorläufige Startaufstellung zum Indy 500:


1. (3) Helio Castroneves, Dallara-Honda, 224.864 mph
2. (6) Ryan Briscoe, Dallara-Honda, 224.083
3. (10) Dario Franchitti, Dallara-Honda, 224.010
4. (02) Graham Rahal, Dallara-Honda, 223.954
5. (9) Scott Dixon, Dallara-Honda, 223.867
6. (11T) Tony Kanaan, Dallara-Honda, 223.612
7. (5) Mario Moraes, Dallara-Honda, 223.331
8. (26) Marco Andretti, Dallara-Honda, 223.114
9. (12) Will Power, Dallara-Honda, 223.028
10. (7) Danica Patrick, Dallara-Honda, 222.882
11. (99) Alex Lloyd, Dallara-Honda, 222.622
12. (2) Raphael Matos, Dallara-Honda, 223.429
13. (15) Paul Tracy, Dallara-Honda, 223.111
14. (14) Vitor Meira, Dallara-Honda, 223.054
15. (18) Justin Wilson, Dallara-Honda, 222.903
16. (27) Hideki Mutoh, Dallara-Honda, 222.805
17. (20) Ed Carpenter, Dallara-Honda, 222.780
18. (4) Dan Wheldon, Dallara-Honda, 222.777
19. (41) A.J. Foyt IV, Dallara-Honda, 222.586
20. (16) Scott Sharp, Dallara-Honda, 222.162
21. (67) Sarah Fisher, Dallara-Honda, 222.082
22. (44) Davey Hamilton, Dallara-Honda, 221.956
23. (06T) Robert Doornbos, Dallara-Honda, 221.692
24. (8) Townsend Bell, Dallara-Honda, 221.195
25. (17) Oriol Servia, Dallara-Honda, 220.984
26. (34T) Alex Tagliani, Dallara-Honda, 220.553
27. (19) Tomas Scheckter, Dallara-Honda, 220.212
28. (24) Mike Conway, Dallara-Honda, 220.124
29. (13) E.J. Viso, Dallara-Honda, 219.971
30. (21T) Ryan Hunter-Reay, Dallara-Honda, 219.502
31. (43) John Andretti, Dallara-Honda, 219.442
32. (23) Milka Duno, Dallara-Honda, 218.040
33. (00) Nelson Philippe, Dallara-Honda, 218.032

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 17.04., 23:35, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa.. 17.04., 23:55, Motorvision TV
    Classic Races
  • So.. 18.04., 00:00, Eurosport
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • So.. 18.04., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 18.04., 00:30, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • So.. 18.04., 02:15, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 18.04., 04:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Emilia Romagna 2021
  • So.. 18.04., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 18.04., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 18.04., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
2DE