Honda CB4X: Konzeptstudie im Stil der BMW S1000XR

Von Rolf Lüthi
An der Motorradmesse Mailand zeigte Honda das Konzeptmotorrad CB4X, entwickelt vom Honda-Entwicklungszentrum in Rom.

Die Studie Honda CB4X stehnt unter dem Motto «fun seven days a week». Sie soll also sowohl als Alltags-Transportmittel wie auch als Freizeitgerät taugen und dabei Fahrspass vermitteln. Die CB4X soll sich im Stadtverkehr bewähren und am Wochenende für die kurvige Bergstrasse oder die lange Tour bereit sein.

Der bunte Stilmix wurde entworfen von einem Team von jungen Designern unter der Leitung von Valerio Aiello. Der Motor ist der Reihen-Vierzylinder der CB 650 R – das klassische Honda-Design, mit der Krümmeranlage spektakulär in Szene gesetzt. Die Frontverkleidung integriert nahtlos die Abdeckung von Tank und Airbox. Das Heck ist knackig kurz gehalten, was zwar frech und minimalistisch aussieht, sich im Alltag und auf Reisen jedoch eher gar nicht bewähren wird.

Das Fahrwerk rollt auf 17er Rädern, die Federwege sind länger als bei einer Strassenmaschine. Vorne ist eine USD-Gabel von Öhlins verbaut, das Hinterrad führt eine Einarmschwinge. Die Sitzposition soll betont bequem sein, mit gutem Windschutz dank einstellbarer Verkleidungsscheibe.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 17.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr.. 17.09., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 17.09., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 17.09., 20:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Fr.. 17.09., 21:00, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 17.09., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 17.09., 21:50, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Fr.. 17.09., 21:55, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • Fr.. 17.09., 22:15, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Fr.. 17.09., 22:30, Eurosport
    Rallye: Azoren-Rallye
» zum TV-Programm
2DE