Den Papa verwechselt

Von Rudi Hagen
Langbahn-WM
Jörg Tebbe mit Frau Tanja und Sohn Louis.

Jörg Tebbe mit Frau Tanja und Sohn Louis.

Spätestens am Wochenende ist im Hause Tebbe im emsländischen Dohren Rennen angesagt. Die ganze Familie fiebert mit.

Langbahn-GP-Pilot [*Person Jörg Tebbe*] (30) verstaut Motorräder und Zubehör im Rennbus, Gattin Tanja (31) packt die Brote, Kaffee und Kuchen ein, und Söhnchen Louis (3) sucht noch schnell sein Lieblingsspielzeug im Kinderzimmer und schmeisst es in den Rucksack.

Dann geht es ab nach Moorwinkelsdamm, Bad Zwischenahn, Lüdinghausen, Wolfegg oder anderswo in Deutschland oder im Ausland. «Louis fiebert schon immer mit, wenn Jörg fährt», sagt Tanja, «Wenn er an uns vorbeifährt, ruft er oft ganz laut Papa, Papa.» Probleme gibt es nur, wenn Sirg Schützbach, Stephan Katt oder Max Dilger mitfahren. «Die fahren ja alle im Ortema-Wilbers-Fuchs-Team und haben die gleiche Kombi an, da schreit er schon mal beim Falschen!»

Das Ehepaar Tebbe ist eine wirkliche Bahnsportfamilie. Jörg wurde ebenso früh von seinem Vater mit zu den Rennen genommen wie Tanja ihrerseits von Vater Hubert. Der wiederum ist der Bruder von Bernd Diener, dem bekanntesten Fahrer aus Gengenbach, im badischen Ortenaukreis nahe Berghaupten gelegen. «Seit es mich gibt, bin ich auf den Bahnen unterwegs», sagt Tanja und freut sich über ihr heutiges Glück mit Jörg und Louis. «Wenn wir alle zusammen unterwegs sind, ist es oft wie im Urlaub!»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 18.09., 18:15, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:57, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 18.09., 19:00, SPORT1+
    Motorsport Live - FIM Speedway Grand Prix
  • Fr. 18.09., 19:10, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 18.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 18.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 18.09., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
» zum TV-Programm
7DE