Startverbot für Abraham

Von Markus Lehner
306800

306800

Ausgerechnet beim Heim-GP in Brünn darf der Tscheche Karel Abraham im Moto2-Rennen nicht starten.

Nicht weniger als drei Mal purzelte der als Sturzpilot bekannte Tscheche [*Person Karel Abraham*] in den Trainings zum Grand Prix von Brünn aus dem Sattel. Der Sohn des Streckenbesitzers und nächstjährige MotoGP-Pilot (Cardion Ducati) erhielt nach dem dritten Sturz von den Ärzten Startverbot für das sonntägliche Rennen.

«Im ersten Sturz im Qualifying bin ich heftig auf den Kopf gefallen und war einige Sekunden bewusstlos», erzählte Abraham. «Das habe ich aber erst später im Video gesehen. Ich bin weitergefahren und war offenbar noch so benommen, dass ich kurz darauf wieder umgefallen bin. Es geht mit zwar wieder besser, aber wegen der diagnostizierten Gehirnerschütterung darf ich nicht starten. Das tut mir sehr für meine vielen Fans hier.»

Schnellster im Warm-Up am Sonntagmorgen auf der noch feuchten Piste war [*Person Julian Simon*] vor [*Person Gabor Talmacsi*] und Pole-Setter Shoya Tomizawa. Arne Tode war als bester deutschsprachiger 12. Tom Lüthi wurde 15., Stefan Bradl 16., Dominique Aegerter 22., Anthony West mit der MZ 27.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 22.10., 16:10, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 22.10., 17:05, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • Fr.. 22.10., 17:50, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr.. 22.10., 18:20, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis der USA 2021
  • Fr.. 22.10., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr.. 22.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 22.10., 20:30, Eurosport 2
    ERC All Access
» zum TV-Programm
2DE