Keine GP-Wildcard für Nina Prinz

Von Matthias Dubach
Moto2
Nina Prinz: kein Sachsenring-GP

Nina Prinz: kein Sachsenring-GP

Zu früh gefreut: Prinz kann auf dem Sachsenring nicht ihr WM-Debüt in der Moto2-Klasse geben.

Seit fünf Tagen steht auf der Homepage von Nina Prinz, dass sie für den Sachsenring-GP im QMMF-Team eine Wildcard für das Moto2-Rennen erhalten soll. Doch die 29-Jährige, die derzeit in der katarischen Superbike-Meisterschaft unterwegs ist, wird am 8. Juli nicht ihr Debüt im GP-Sport geben können.

Gleich zwei Gründe verhindern einen Wildcard-Einsatz von Prinz und damit, dass zwei Frauen in einem Team gefahren wären. Denn die Spanierin Elena Rosell ist bei QMMF Stammfahrerin in dieser Saison.

Der erste Grund: Wildcards werden nur bis zum Alter von 28 Jahren vergeben, Prinz wird aber im November bereits 30.

Den zweiten Grund lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von SPEEDWEEK: jetzt für 2,20 Euro / 3.80 Franken im Zeitschriftenhandel!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 06.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 06.08., 07:45, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Fr.. 06.08., 08:55, ServusTV Österreich
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 08:55, ServusTV
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 09:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Fr.. 06.08., 09:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr.. 06.08., 09:55, ServusTV Österreich
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 09:55, ServusTV
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 10:00, Sat.1
    Formel E Inside - Mercedes - EQ Formula E Team
  • Fr.. 06.08., 10:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
» zum TV-Programm
7DE