Randy Krummenacher (26.): «Permanent am Limit»

Von Sharleena Wirsing
Moto2
Der Schweizer Randy Krummenacher erwartete für das Qualifying einen deutlichen Fortschritt, doch dies war nicht der Fall. Es reichte nur für Startplatz 26.

«Es gibt nicht viel zu sagen», erklärte Randy Krummenacher nach Platz 26 und 1,6 sec Rückstand im Qualifying von Assen. «Im dritten freien Training am Freitagmorgen hatte ich ein gutes Gefühl. Ich dachte, dass wir für das Quali bereit sind. Doch es lief überhaupt nicht», fasste Krummenacher aus dem Ioda-Team zusammen.

Krummenacher wusste sich den Rückschritt im Gespräch mit SPEEDWEEK.com nicht zu erklären. «Ich konnte einfach nicht schneller fahren, obwohl ich so hart gepusht habe, wie ich nur konnte. Es ging nicht mehr und wir wissen selber nicht genau, woran es liegt. Für mich ist es ein Rätsel. Ich war permanent am Limit, aber die anderen waren zu schnell für mich. Die Bedingungen auf der Strecke waren anders als am Morgen, aber das war für alle gleich. Ich bin einfach überhaupt nicht zurechtgekommen.»

Wie sieht der Plan für das Warm-up aus? «Keine Ahnung, wir müssen zuerst die Daten analysieren und verstehen, warum es so schlecht lief. Falls es am Samstag regnet, werden die Karten jedoch neu gemischt. Vom 26. Startplatz aus ist Regen super», grinste Krummenacher.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:30, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 04.12., 16:40, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 16:40, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 17:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE