Gute Vorbereitung für Max Nagl

Von Robert Poensgen
Motocross
Max Nagl

Max Nagl

Mit einem Doppelsieg gewann Max Nagl das letzte Vorbereitungsrennen vor dem WM-Auftakt in Faenza am kommenden Wochenende.

Die zweite Runde der britischen Motocross-Meisterschaft nutzte Max Nagl für ein weiteres Vorbereitungsrennen vor dem WM-Start im italienischen Faenza. Der KTM-Werkspilot schnappte sich im englischen Langrish beide Laufsiege, den Tagessieg und eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein. Zweiter wurde der US Amerikaner Zach Osbourne vor Lokalmatador Brad Anderson.
 
Die MX2-Klasse gewann überaschend Stephen Sword. Der Oldie setzte sich gegen Pascal Leuret und Shaun Simpson durch.
 
Ergebnisse Motocross Langrish:

1. Lauf MX1: 1. Max Nagl (D), KTM. 2. Cédric Melotte (B), Honda. 3. Zach Osbourne (USA), Yamaha. 4. Brad Anderson (GB), Honda. 5. James Noble (GB), Suzuki. 6. Carl Nunn (GB), Suzuki. 7. Lewis Gregory (GB), Kawasaki. 8. Tom Church (GB), CCM. 9. Scott Columb (NZ), Suzuki. 10. Jordan Rose (GB), Honda. 11. Gareth Swanepoel (ZA), Kawasaki. 12. Billy MacKenzie (GB), Honda.

2. Lauf MX1: 1. Nagl. 2. Swanepoel. 3. Osbourne. 4. Anderson. 5. MacKenzie. 6. Nunn. 7. Noble. 8. Whatley. 9. Columb. 10. Church. 11. Coutts. 12. Snow.

Gesamt MX1:
1. Nagl. 2. Osbourne. 3. Anderson. 4. Swanepoel. 5. Nunn. 6.Noble. 7. MacKenzie. 8. Noble. 9. Columb. 10. Melotte.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 20.09., 18:10, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 20.09., 18:20, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 20.09., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 20.09., 19:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 20.09., 19:10, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 20.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 20.09., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • So. 20.09., 19:35, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • So. 20.09., 21:15, Sport1
    AvD Motorsport Magazin
  • So. 20.09., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE