X-Fighters live auf Sport1

Von Katja Müller
Motocross
Danny Torres: ihn gilt es zu schlagen

Danny Torres: ihn gilt es zu schlagen

Erstmals findet das Motocross-Freestyle-Spektakel in Istanbul statt. TV-Sender Sport1 ist live mit dabei.

Am 16. Juni starten die Red Bull X-Fighters in die dritte Runde der Saison. Vor einer beeindruckenden Kulisse, der Burg der sieben Türme in Istanbul, geben sich die besten Freestyle-Motocrosser der Welt die Ehre.

30 Meter weite und bis zu 15 Meter hohe Sprünge sind bei der Premiere auf dem anspruchsvollen Kurs in der türkischen Metropole an der Tagesordnung.

Titelverteidiger Danny Torres (E), die Sieger der ersten beiden Veranstaltungen dieser Saison, Todd Potter (USA) und Levi Sheerwood (NZ), sowie weitere Freestyle-Profis kann man ab 20.30 Uhr live auf Sport1, Sport1+ und Sport1.de erleben. Die Übertragung wird von Sport1-Kommentator Hannes Biechteler und dem ehemaligen deutschen Freestyle-Motocross-Profi Marc Fischer kommentiert. Im kostenfreien Livestream auf Sport1.de gibt es den englischen Originalkommentar.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 07:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 24.07., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 24.07., 07:45, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Sa.. 24.07., 09:35, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Sa.. 24.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 24.07., 10:30, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Sa.. 24.07., 11:50, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Sa.. 24.07., 12:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
» zum TV-Programm
3DE