Entwarnung bei Filip Neugebauer

Von Harald Englert
Neugebauer wurde heute aus der Klinik entlassen

Neugebauer wurde heute aus der Klinik entlassen

Der Tscheche wurde nach einem schweren Sturz beim Masters-Lauf in Gaildorf ins Krankenhaus eingeliefert. Heute wurde Neugebauer aus der Klinik entlassen.

Im ersten Lauf des sechsten Rennens zur MX Masters Serie in Gaildorf war die Welt für Filip Neugebauer noch in Ordnung. der Pfeil-Kawasaki-Pilot hatte zwar einen schlechten Start erwischt, doch nach einer schönen Aufholjagd landete der 21-Jährige noch auf Rang 6.

In Lauf 2 hatte Neugebauer jedoch Pech. Schon nach der ersten Runde kollidierte er nach einem Sprung mit Nikolay Paschinskiy und blieb bewusstlos auf der Strecke liegen. Nach bangen Sekunden erwachte Neugebauer noch auf der Strecke und wurde umgehend zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

«In der Klinik wurde zum Glück nur eine Gehirnerschütterung festgestellt», erkläret Teamchef Harald Pfeil heute gegenüber SPEEDWEEK. «Filip ist heute früh aus dem Krankenhaus entlassen worden. Von ein paar Prellungen abgesehen ist er soweit wieder in Ordnung.»

Damit dürfte Neugebauer bis zum Finallauf der DM125 am kommenden Wochenende in Thurm wieder einsatzbereit sein. Der Tscheche führt die Meisterschaftszwischenwertung mit 35 Punkten Vorsprung vor seinem Teamkollegen Angus Heidecke an.

«Ich hoffe sehr, dass Filip bis zum Wochenende wieder fit ist», so Pfeil. «Dann können die Jungs das auf der Strecke austragen. Es wäre schade wenn er den Titel wegen dem Sturz in Gaildorf von vorneherein abschreiben müsste.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

MotoGP-Titelkampf 2022: Entscheidet Stallorder?

Günther Wiesinger
Drei Rennen vor Schluss liegen in der MotoGP-WM-Tabelle nur zwei Punkte zwischen Yamaha-Einzelkämpfer Fabio Quartararo und Ducati-Hoffnungsträger Pecco Bagnaia. Das Thema Stallorder drängt sich auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.10., 13:45, Motorvision TV
    Super Cars
  • Fr.. 07.10., 14:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 15:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Fr.. 07.10., 15:35, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Fr.. 07.10., 16:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 16:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 07.10., 17:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 17:45, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 07.10., 18:15, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2022
  • Fr.. 07.10., 18:15, Motorvision TV
    Le Mans Classic 2022
» zum TV-Programm
3AT