MotoGP

ServusTV: Dani Pedrosa und Stefan Bradl zu Besuch

Von Otto Zuber - 04.02.2018 10:34

Am Montag, 5. Februar, diskutieren Honda-Werkspilot Dani Pedrosa und MotoGP-Testfahrer Stefan Bradl im Talk der ServusTV-Sendung «Sport und Talk aus dem Hangar-7» über die anstehende Saison.

Die ersten MotoGP-Testtage in Sepang sind absolviert, und schon jetzt zeigt sich: Nie waren die Stars der Königsklasse so rasant unterwegs wie in diesem Jahr. Schräglagen von 64 Grad, Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 350 km/h und interessante Teamkonstellationen lassen die Herzen der WM-Fans höher schlagen.

Sie fragen sich: Wer kann Titelverteidiger Marc Márquez ausbremsen? Der neunfache Champion Valentino Rossi? Ducati-Star Andrea Dovizioso? Oder gar Stallgefährte Dani Pedrosa? Der kleine Spanier, der beim Test in Sepang die zweitschnellste Runde gedreht hat (auf die Testbestzeit von Jorge Lorenzo fehlten ihm letztlich nur 0,179 sec), diskutiert in der nächsten ServusTV-Sendung «Sport und Talk aus dem Hangar-7» (Österreich ab 21.15 Uhr, Schweiz und Deutschland ab 23.15 Uhr) mit Honda-Testpilot Stefan Bradl und Moderator Christian Brugger über diese und andere Fragen, die sich vor dem Saisonstart der MotoGP stellen.

Neben dem Motorsport stehen auch weitere Themen auf dem Programm. So beschäftigt sich die Sendung auch mit dem Frühjahrsstart der österreichischen Bundesliga, die mit einem Kracher aus dem Winterschlaf erwacht. Das 325. Wiener Derby steht an und verspricht jede Menge Spannung, denn beide Traditionsvereine kämpfen um den Anschluss an die Tabellenspitze. Und wie fängt sich das personell aufgerüstete Sturm Graz nach dem Fehlstart ins Frühjahr? Dazu nimmt Rapid-Trainer Goran Djuricin Stellung.

Auch das Thema Tennis darf natürlich nicht fehlen, schliesslich ist Grand-Slam-Sieger Oliver Marach zu Besuch. Nach seinem Triumph im Doppel bei den Australien Open schlug er erneut im Team auf – diesmal für Österreich. Beim Daviscup-Erfolg gegen Weissrussland leistete der Steirer vorerst seinen Beitrag auf dem noch langen Weg Richtung Weltgruppe. Im Hangar-7 spricht der 37-Jährige über die Lage der Tennisnation.

Die Themen

Fußball: Frühjahrsstart in der Bundesliga
Tennis: Daviscup gegen Weißrussland
TALK: Ausblick auf die MotoGP-Saison

Die Gäste

Goran Djuricin (Rapid-Trainer)
Oliver Marach (Australian-Open-Sieger 2018 Doppel)
Dani Pedrosa (31 Siege in der MotoGP)
Stefan Bradl (Testpilot Repsol Honda)

MotoGP-Testpilot Stefan Bradl © ServusTV / Neumayr / Leo MotoGP-Testpilot Stefan Bradl Honda-Werkspilot Dani Pedrosa © Red Bull Content Pool / Jason Halayko Honda-Werkspilot Dani Pedrosa Tennis-Ass Oliver Marach © ServusTV / GEPA-pictures Tennis-Ass Oliver Marach Rapid-Trainer Goran Djuricin  © ServusTV / GEPA-pictures Rapid-Trainer Goran Djuricin

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Vor GP-Saison 2020: 10 Lehren aus den Wintertests

Von Mathias Brunner
​Wo genau stehen wir nach Abschluss der sechs Wintertesttage auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya? Selbst die Rennställe sind sich dessen unsicher. Zehn Lehren aus den Tests haben wir dennoch gezogen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 29.02., 13:20, ServusTV Österreich
FIM Endurance World Championship
Sa. 29.02., 13:50, ServusTV Österreich
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 13:50, ServusTV
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:00, ServusTV Österreich
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:00, ServusTV
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:45, ServusTV Österreich
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:45, Eurosport
Motorsport
Sa. 29.02., 14:45, ServusTV
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:55, ServusTV
FIM Endurance World Championship
Sa. 29.02., 15:00, Eurosport
Motorsport
» zum TV-Programm
104