Strafe für Aleix Espargaró: Am Grid 3 Plätze zurück

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Aleix Espargaró

Aleix Espargaró

Aprilia-Werksfahrer Aleix Espargaró stand im Warm-up in Montmeló heute in der Zielkurve dem Pole-Setter Jorge Lorenzo im Weg – und bekam deshalb einen Grid-Penalty.

Jetzt kommt es ganz dick für den spanischen Aprilia-Werksfahrer Aleix Espargaró. Er ärgerte sich am Samstag schon ausreichend über die nicht konkurrenzfähige Aprilia RS-GP 18 und jammerte über den tristen 16. Startplatz.

Jetzt bekam der Spanier von den FIM-Stewards zu allem Überdruß noch einen Grid-Penalty, weil er im Warm-um zum Catalunya-GP den Mugello-Sieger Jorge Lorenzo behinderte und vor dem Ducati-Star langsam durch die Zielkurve rollte.

Aleix Espargaró muss auf dem MotoGP-Startplatz heute vom 16. auf den 19. Startplatz zurückrücken.

Er hat am 17. Juni um 10.01 Uhr in Kurve 14 gegen Artikel 3.5.5 der «FIM World Championship Grand Prix Regulations» verstoßen. Die Funktionäre warfen ihm eine unverantwortliche Fahrweise vor, weil er auf der Ideallinie zu langsam unterwegs gewesen war.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
6DE