Assen: Die Stimmen der Top-3

Von Sharleena Wirsing
MotoGP
Kann sich freuen: Casey Stoner

Kann sich freuen: Casey Stoner

Honda-Pilot Casey Stoner siegte in Assen und ist nun punktgleich mit Lorenzo, der in der ersten Kurve abgeschossen wurde. Dovizioso konnte Ben Spies besiegen und landete auf Rang 3.

Weltmeister Casey Stoner freute sich über seinen Sieg. Ausserdem hat der Australier nun auch 140 Punkte, wie sein Widersacher Jorge Lorenzo. «Ich hatte eine gute Pace, aber im Qualifying hatte ich noch Schmerzen durch meinen Sturz. Das Team hat mir für heute ein fantastisches Bike gegeben. Ich habe mich hinter Pedrosa gehalten und meine Kräfte eingeteilt. Meine Attacke war genau zum richtigen Zeitpunkt, denn einige Runden später hätte ich ihm nichts mehr entgegensetzten können.»

Dani Pedrosa konnte seinem Teamkollegen erneut nichts entgegensetzten und sicherte sich Rang 2. «Vor dem Rennen dachte ich, dass ich schneller sein würde, als Casey. Auch im Rennen dachte ich, dass ich es schaffen kann. Aber in der Schlussphase fielen mir die Richtungswechsel so schwer und Casey konnte sich hinter mir schonen.»

Andrea Dovizioso war in Assen der schnellste Yamaha-Pilot, da er Ben Spies aus dem Yamaha-Werksteam auf den vierten Rang verweisen konnte. «Es war ein sehr gutes Rennen und ich habe zwischenzeitlich nicht mehr mit einem Platz auf dem Podium gerechnet. Ich bin mit dem dritten Platz natürlich sehr zufrieden.»

Der schnellste CR-Pilot Randy de Puniet landete auf dem achten Rang. «Ich bin sehr zufrieden der beste CR-Fahrer zu sein. Ich habe einige Punkte auf Aleix Espargaró gutgemacht und werde mich bemühen nun immer der beste CR-Pilot zu sein.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 14:25, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 02.08., 16:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 02.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 02.08., 16:55, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Mo.. 02.08., 17:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Mo.. 02.08., 18:10, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 02.08., 18:40, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Mo.. 02.08., 18:55, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
  • Mo.. 02.08., 19:05, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Mo.. 02.08., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
3DE