Silverstone: Starke Quoten bei Sport1 und ZDF

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Die TV-Übertragungen aus Silverstone verzeichneten am Sonntag bei Sport1 erfreuliche Marktanteile. Beim ZDF schauten sogar fast 2,2 Mio zu.

Eine erfreuliche Quotenentwicklung ist bei Sport1 in der MotoGP-Klasse zu beobachten, zumindest was die Rennen in Silverstone betrifft:

2013: 500.000 Zuschauer (4,1 Prozent Marktanteil)
2012: 410.000 Zuschauer (3,3 Prozent Marktanteil)
2011: 400.000 Zuschauer (3,5 Prozent Marktanteil)
2010: 330.000 Zuschauer (2,1 Prozent Marktanteil)

Das Moto2-Rennen um 13 Uhr schauten am Sonntag sogar 520.000 Zuschauer (4,3 Prozent Marktanteil), das Moto3-Rennen wurde dann noch von 250.000 Zuschauern (1,9 Prozent MA) verfolgt.

Recht beachtlich auch die Quote der kurzen MotoGP-Zusammenfassung (sechs Minuten) in ZDF SPORTextra am Sonntag um 17.45 Uhr mit 2,18 Millionen Zuschauern (13,1 Prozent Marktanteil). Diese Motorrad-GP-Zusammenfassung erreichte damit den höchsten Wert innerhalb der gesamten SPORTextra Strecke von 14.50 bis 18.00 Uhr.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 04.03., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 05.03., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 05.03., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 05.03., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 05.03., 05:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 05.03., 06:10, Motorvision TV
    Report
  • Fr.. 05.03., 10:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Fr.. 05.03., 12:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 05.03., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr.. 05.03., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE