Aragón Q1: Danilo Petrucci auf Platz 1 – 7. Bradl

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Danilo Petrucci

Danilo Petrucci

Im MotoGP-Qualifying 1 in Aragón machten die Ducati-Asse den Aufstieg ins Q2 unter sich aus. Petrucci siegte vor Hernandez, Dovizioso verpasste das Q2.

Im Qualifying 1 der MotoGP-Klasse mühten sich einige Asse auf ungewohntem Terrain, denn Andrea Dovizioso war bei den ersten drei WM-Rennen in diesem Jahr Zweiter und findet meistens den direkten Weg ins Qualifying 2.

Der Ducati-Star legte auch mit 1:48,513 min gleich eine ernsthafte Bestzeit vor.

Nach sieben Minuten gelang Stefan Bradl eine 1:49,452-min-Runde die ihn kurz auf Platz 3 der 15 Teilnehmer brachte. Am Freitag hatte Bradl eine Zeit von 1:49,980 min erreicht.

Wenig später fiel der Bayer auf Platz 4 hinter den drei Ducati-Fahrern Petrucci, Dovizioso und Hernandez zurück. Alvaró Bautista kam im ersten Run mit 1:55,259 min nur auf den 15. und letzten Platz, schaffte aber dann mit 1:49,823 min den Sprung auf Platz 11.

In den letzten Minuten verbesserte sich Danilo Petrucci mit der Pramac-Ducati noch auf 1:47,853 min. Yonny Hernandez sicherte sich mit 0,375 sec Rückstand Platz 2, damit steigen die beiden Pramac-Asse ins Q2 auf. Dovizioso blieb auf Platz 3 sitzen vor Redding, Laverty und Hayden. Stefan Bradl landete mit 1:49,109 min auf Platz 7, er startet also vom 17. Startplatz ins Rennen. 11. Bautista mit 1:49,437 min.

Das heisst: Stefan Bradl hat bisher alle fünf Quali-Duelle gegen den Spanier gewonnen.

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 29.05., 19:05, Motorvision TV
Racing Files
Fr. 29.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 29.05., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 29.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker BA Trophy Wien 2010 Melzer - Haider-Maurer
Fr. 29.05., 20:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
Fr. 29.05., 21:15, Hamburg 1
car port
Fr. 29.05., 21:40, Motorvision TV
400 Thunder Australian Drag Racing Series
Fr. 29.05., 22:35, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Fr. 29.05., 23:00, Eurosport
Motorsport
Fr. 29.05., 23:00, Motorvision TV
Formula Drift Championship
» zum TV-Programm