Dani Pedrosa: Warum er von Platz 1 auf 8 zurückfiel

Von Frank Aday
MotoGP
Dani Pedrosa in Le Mans

Dani Pedrosa in Le Mans

Als das Repsol-Honda-Team im zweiten Training Änderungen am Bike von Dani Pedrosa vornahm, verlor er seine schnelle Pace. «Am Samstag werden wir uns nur auf meinen Fahrstil konzentrieren», sagt er.

Im ersten MotoGP-Training von Le Mans lag Dani Pedrosa mit der Repsol-Honda an der Spitze, doch in der zweiten Session rutschte er auf Platz 8 ab. Mit 1:33,748 min verlor Pedrosa nach 40 Runden und 167 Kilometern 0,918 sec auf die Bestzeit von Jorge Lorenzo.

«Wir begannen den Tag sehr gut, aber am Ende konnten wir ihn nicht so beenden, wie wir das gehofft hatten», erklärte der Spanier. «Der Beginn der zweiten Session lief auch gut, aber danach probierten wir ein paar technische Veränderungen aus, die aber nicht die gewünschten Auswirkungen hatten. Durch sie verlor ich meine Pace.»

«Am Samstag werden wir keine Set-up-Veränderungen vornehmen, um uns auf meinen Fahrstil zu konzentrieren. So wollen wir die Pace für das Qualifying und das Rennen verbessern», legte Pedrosa seinen Plan für den zweiten Trainingstag vor.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:30, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 04.12., 16:40, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 16:40, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 17:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE