Cortese: «Erste Reihe war wichtig»

Von Jörg Reichert
MotoGP 125 ccm
Sandro Cortese hat allen Grund zufrieden zu sein

Sandro Cortese hat allen Grund zufrieden zu sein

Sandro Cortese jubelt beim Le Mans-GP über den dritten Startplatz, aber sein Teamchef tritt auf die Euphorie-Bremse.

Sandro Cortese hat gefallen an vorderen Platzierungen gefunden. Nach Startplatz 7 in Katar und 6 in Jerez gelang dem Derbi-Piloten in Le Mans erstmals in dieser Saison der Sprung in die erste Reihe. Das war dem 20-Jährigen gerade hier besonders wichtig.

«Wir haben nach dem Freien Training ein paar Änderungen am Set-up durchgeführt und die haben wirklich sehr gut funktioniert», lobt Cortese die Arbeit seines Technikers Stefan Kurfiss. «Ich habe ein sehr gutes Gefühl für mein Bike und deshalb sind wir auch ziemlich zuversichtlich für das Rennen. Ein Platz in der ersten Reihe ist hier entscheidend, also bin ich mit dem dritten Platz auch sehr zufrieden.»

Auch Corteses Teamchef Aki Ajo sah man nach dem Qualifying in ungewohnt guter Stimmung. Trotzdem hat der Finne aber auch mahnende Worte für den Deutschen parat. «Sandro hat zum Ende gut gepusht. Aber trotz der guten Startposition muss man im Hinterkopf behalten, dass man nur im Rennen Punkte sammeln kann», erinnert Ajo an die nicht immer perfekten Starts des WM-Neunten.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 20.06., 13:20, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 13:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 13:45, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • So.. 20.06., 13:50, Schweiz 2
    Motorrad - GP Deutschland MotoGP
  • So.. 20.06., 14:00, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 14:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • So.. 20.06., 14:35, Motorvision TV
    GT World Challenge Europa 2021
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
» zum TV-Programm
3DE