Indy, 1. Tr.: Marquez vorne, Cortese Vierter!

Von Ivo Schützbach
MotoGP 125 ccm
Sandro Cortese (li.) und Marc Marquez kommen gut zurecht

Sandro Cortese (li.) und Marc Marquez kommen gut zurecht

Die Top-3 der WM liegen nach dem ersten freien Training der 125er-Klasse in Indianapolis vorne. Sandro Cortese hervorragender Vierter!

WM-Leader Marc Marquez, der sich im freien Training in Brünn eine Schulterluxation zuzog, lag nach 15 Minuten des ersten freien Trainings in Indianapolis wieder auf der Nase. «Mir ist ohne Vorwarnung das Vorderrad eingeklappt», klagte der Spanier.

Marquez konnte seine Red-Bull-Ajo-Derbi zurück an die Box fahren und liess sich von dem Missgeschick wenig beeindrucken. 15 Minuten vor Trainingsende führte der 17-Jährige die Zeitenliste an, wurde dann um die Winzigkeit von 4/1000 sec von Pol Espargaro distanziert, nur um 3 min vor Schluss mit 1:49,452 erneut Bestzeit zu fahren – 0,151 sec vor Espargaro.

Von den vier Deutschsprachigen schaffte es nur Sandro Cortese (Avant Mitsubishi Ajo Derbi) in die Top-10. Der Schwabe verlor als Vierter 0,377 sec auf seinen Teamkollegen Marquez.

Der Schweizer Randy Krummenacher, zu Beginn des Trainings kurzfristig Schnellster, landete mit bereits 1,761 sec auf Rang 12, Jonas Folger (16.) und Marcel Schrötter (17.) verloren über 2 sec auf die Spitze.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
7DE