Gadea mit Zusatz-Motivation

Von Vanessa Georgoulas
MotoGP 125 ccm
Gadea: «WM-Platz 2 ist ein ferner Traum»

Gadea: «WM-Platz 2 ist ein ferner Traum»

In Phillip Island fährt Sergio Gadea seinen 100. GP. Der Bancaja-Aspar-Aprilia-Fahrer träumt vom Vize-Weltmeistertitel.

«Phillip Island ist eine Strecke, die ich sehr gerne mag, ich weiss, dass ich dort schnell sein kann», freut sich [*Person Sergio Gadea*] auf das drittletzte Rennen der Saison.

Der Spanier belegt in der 125-ccm-WM-Tabelle mit 122 Punkten den fünften Rang, nur 7,5 Punkte hinter seinem Landsmann [*Person Pol Espargaro*]. «Der zweite WM-Platz ist ein ferner Traum, aber in Portugal haben wir bewiesen, dass wir wieder vorne mitfahren können, deshalb werfe ich das Handtuch nicht», erklärt er kampflustig. «Im letzten Rennen hatte ich eine neue Bremse, mit der ich anfangs etwas zu aggressiv umging, später aber gut zurecht kam, so dass ich meine Trainingszeiten verbessern konnte», fügt er an.

Dass Gadea in Australien seinen 100. Grand Prix fährt, motiviert ihn zusätzlich: «Das würde ich gerne mit einem Sieg feiern», erklärt der 24-Jährige aus Puzol.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

WM-Start: Sind die Erkenntnisse aus Spanien veraltet?

Mathias Brunner
​Nach Abschluss der Formel-1-Wintertests folgte nicht der WM-Beginn in Melbourne (Australien), sondern drei Monate Stillstand. Sind die Erkenntnisse vom Circuit de Barcelona-Catalunya noch gültig?
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 04.07., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 04.07., 18:30, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
Sa. 04.07., 18:40, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Sa. 04.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
Sa. 04.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 04.07., 19:30, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
Sa. 04.07., 20:00, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Sa. 04.07., 20:15, Hamburg 1
car port
Sa. 04.07., 20:55, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
Sa. 04.07., 21:00, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis von Österreich
» zum TV-Programm