Team WRB 125: Danny Webb und Adrian Martin

Von Markus Lehner
GP-Neuling Adrian Martin, WRB-Teamchef Sabio

GP-Neuling Adrian Martin, WRB-Teamchef Sabio

Der 17-jährige Spanier Adrian Martin wird die 125er-GP-Saison im WRB-Aprilia-Team an der Seite des Briten Danny Webb bestreiten.

International ist der Spanier Adrian Martin ein unbeschriebenes Blatt. Der 17-Jährige aus Valencia bestritt zwei Jahre lange die nationale CEV-Buckler-Meisterschaft. 2008 wurde er Gesamtfünfter, 2009 im Nachwuchsteam von Jorge Aspar Martinez jedoch nur Elfter.

WRB-Teamchef Javier Sabio ist dennoch vom Talent Martins überzeugt: «Wir sind sehr froh, dass Adrian bei uns fahren wird. Er ist jung, lernwillig und hat eine gute Einstellung. Mit viel Arbeit wird er sich Schritt um Schritt verbessern, die Resultate werden dann automatisch kommen.»

Martins Teampartner wird der Brite Danny Webb sein, der im Degraaf-Aprilia-Team als WM-17. in der vergangenen Saison ebenfalls nicht die erhofften Resultate gebracht hat.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 26.11., 23:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa.. 27.11., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 27.11., 02:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2021
  • Sa.. 27.11., 02:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 27.11., 04:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 27.11., 04:45, Sky Magazin
    FARID - Magic Unplugged: Sports Edition
  • Sa.. 27.11., 05:10, Motorvision TV
    Classic
  • Sa.. 27.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 27.11., 05:15, National Geographic
    Mega-Fabriken
  • Sa.. 27.11., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE