Katar: Keine Geheimnisse bei Repsol Honda

Von Markus Lehner
MotoGP 800 ccm
Pedrosas Werks-Honda: Daten offen legen.

Pedrosas Werks-Honda: Daten offen legen.

Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso müssen 2009 eng zusammenarbeiten; beide bekommen Einsicht in die Daten ihres Teamkollegen.

Der neue Honda-MotoGP-Boss Shuhei Nakamoto will keine Geheimnisse zwischen seinen beiden Werkspiloten, dem dreifachen Weltmeister Dani Pedrosa und MotoGP-Rookie Andrea Dovizioso, Weltmeister der 125er Klasse 2004.

Das Thema Data-Sharing ist bei Repsol Honda ein heisses Eisen. 2008 klagte Pedrosa-Manager Alberto Puig, dass sich der damalige Teamkollege Nicky Hayden (jetzt bei Marlboro-Ducati) ständig bei Dani Pedrosas Daten-Aufzeichnungen bediene. Hayden dementierte mit scharfen Worten: «Pedrosa kann die Daten aller andern Honda-Fahrer einsehen, aber kein Honda-Pilot darf die seinen betrachten.»

Nakamoto will nun ähnlichen Zwisten vorgreifen, indem er die Daten innerhalb des Repsol-Teams für alle zugänglich macht.

Wird Dovizioso tatsächlich Pedrosas Daten nutzen? «Natürlich wird er das tun», sagt Nakamoto. «Wir sind ein Team. Wir arbeiten zusammen. Über das vergangene Geschehen will und kann ich keinen Kommentar abgeben. Sowohl die Fahrer als auch die Techniker müssen ihre Daten offen legen. Wenn dem nicht so sein wird, werde ich die entsprechenden Schritte einleiten.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 19.09., 10:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC Formel 4
  • Sa. 19.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 11:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC TCR Germany
  • Sa. 19.09., 12:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 12:20, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 12:25, ServusTV
    MotoGP - TISSOT Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa. 19.09., 12:25, ServusTV Österreich
    MotoGP - TISSOT Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa. 19.09., 12:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
  • Sa. 19.09., 13:00, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
» zum TV-Programm
7DE