Katar: Keine Geheimnisse bei Repsol Honda

Von Markus Lehner
MotoGP 800 ccm
Pedrosas Werks-Honda: Daten offen legen.

Pedrosas Werks-Honda: Daten offen legen.

Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso müssen 2009 eng zusammenarbeiten; beide bekommen Einsicht in die Daten ihres Teamkollegen.

Der neue Honda-MotoGP-Boss Shuhei Nakamoto will keine Geheimnisse zwischen seinen beiden Werkspiloten, dem dreifachen Weltmeister Dani Pedrosa und MotoGP-Rookie Andrea Dovizioso, Weltmeister der 125er Klasse 2004.

Das Thema Data-Sharing ist bei Repsol Honda ein heisses Eisen. 2008 klagte Pedrosa-Manager Alberto Puig, dass sich der damalige Teamkollege Nicky Hayden (jetzt bei Marlboro-Ducati) ständig bei Dani Pedrosas Daten-Aufzeichnungen bediene. Hayden dementierte mit scharfen Worten: «Pedrosa kann die Daten aller andern Honda-Fahrer einsehen, aber kein Honda-Pilot darf die seinen betrachten.»

Nakamoto will nun ähnlichen Zwisten vorgreifen, indem er die Daten innerhalb des Repsol-Teams für alle zugänglich macht.

Wird Dovizioso tatsächlich Pedrosas Daten nutzen? «Natürlich wird er das tun», sagt Nakamoto. «Wir sind ein Team. Wir arbeiten zusammen. Über das vergangene Geschehen will und kann ich keinen Kommentar abgeben. Sowohl die Fahrer als auch die Techniker müssen ihre Daten offen legen. Wenn dem nicht so sein wird, werde ich die entsprechenden Schritte einleiten.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 17.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 17.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:49, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 17.05., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 07:20, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE