Toni Elias: Frisch operiert

Von Günther Wiesinger
MotoGP 800 ccm
Toni Elias

Toni Elias

Gresini-Honda-Pilot Toni Elias landete beim Le-Mans-GP auf Platz 10 – wenige Tage nach einer Operation.

Der spanische MotoGP-Pilot Toni Elias hat in diesem Jahr noch keine überragenden Ergebnisse erreicht: Zweimal Neunter, einmal Zehnter, einmal Fünfzehnter.

Der San-Carlo-Honda-Pilot aus dem Team von Ex-125-ccm-Weltmeister Fausto Gresini liegt nach dem Le-Mans-GP in der WM-Tabelle an elfter Stelle und hofft jetzt auf eine Aufwärtstendenz. «Ich habe nämlich bei den ersten drei Rennen arge Probleme mit Muskelkrämpfen in den Unterarmen gehabt», erzählte der 26-jährige Spanier, der bisher zehn GP-Siege erreicht und 2006 den Portugal-GP in der Königsklasse gewonnen hat.

In seiner Verzweiflung liess sich Elias nach dem Jerez-GP am rechten Metacarpal-Tunnel operieren – wie viele Rennfahrer vor ihm. «Die Beschwerden sind deutlich geringer gewesen», schilderte der kleine Spanier. «Aber ich war beim Fahren immer noch ein bisschen beeinträchtigt. Im rechten Arm fehlte es an Kraft, aber die Schmerzen sind erträglich gewesen.»

Elias klagte jedoch über Schmerzen im rechten Ellbogen. «Da hat sich eine Sehne entzündet», teilte er nach dem sauberen zehnten Platz beim GP von Frankreich mit.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE