Sepang, 2. Tag: Duell Stoner – Rossi geht weiter

Von Markus Lehner
MotoGP 800 ccm
Casey Stoner: Bestzeit in Sepang.

Casey Stoner: Bestzeit in Sepang.

Die Zeiten purzeln. Valentino Rossi (Yamaha) und sein grösster Widersacher Casey Stoner (Ducati) haben am 2. Testtag in Malaysia die Marke von 2:02 min geknackt.

Vorerst lag der Italiener vorne, kurz nach Mittag übernahm dann der Australier die Führung. Loris Capirossi (Rizla-Suzuki) bestätigte seine giuten Zeiten vom Vortag mit Rang 3.

Gut möglich, dass die Zeiten heute nicht mehr verbessert werden können, denn am Himmel sind schwarze Wolken aufgetaucht, Regen ist angekündigt.


Sepang, 2. Tag (bis 14 Uhr)

1. Casey Stoner (AUS), Ducati, 2.01.483 (in der 22. von 24 Runden)
2. Valentino Rossi (I), Yamaha, 2.01. 626 (25. von 25)
3. Loris Capirossi (I), Suzuki, 2.02.153 (13. von 26)
4. Toni Elias (E), Honda, 2.02.232 (34. von 38)
5. Colin Edwards (USA), Yamaha, 2.02.241 (8. von 32)
6. Dani Pedrosa (E), Honda, 2.02.209 (24. von 25)
7. Chris Vermeulen (AUS), Suzuki, 2.02.392 (3. von 24)
8. Andrea Dovizioso (I), Honda, 2.02.861 (15. von 21)
9. Nicky Hayden (USA), Ducati, 2.03.034 (8. von 31)
10. Jorge Lorenzo (E), Yamaha, 2.03.056 (33. von 34)
11. Sete Gibernau (E), Ducati, 2.03.308 (5. von 26)
12. Mika Kallio (FIN), Ducati, 2.03.850 (22. von 37)
13. Alex De Angelis (I), Honda, 2.04.120 (18. von 20)
14. Norihiko Fujiwara (J), Yamaha, 2.04.312 (19. von 20)
15. Randy De Puniet (F), Honda, 2.04.507 (7. von 25)
16. Niccolo Canepa (I), Ducati, 2.04.619 (19. von 22)
17. Yuki Takahashi (J), Honda, 2.04.701 (25. von 34)
18. James Toseland (GB), Yamaha, 2.04.798 (7. von 15)
19. Wataru Yoshikawa (J), Yamaha, 2.05.890 (4. von 19)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 15.05., 23:35, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Sa.. 15.05., 23:55, Motorvision TV
    NASCAR University
  • So.. 16.05., 00:00, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • So.. 16.05., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 16.05., 00:40, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • So.. 16.05., 02:00, Motorvision TV
    NASCAR University
  • So.. 16.05., 02:15, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So.. 16.05., 03:00, Motorvision TV
    FIM World Championship Speedway
  • So.. 16.05., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 16.05., 06:00, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
3DE