Saisonaus für Aleksandr Tonkov (Husqvarna)

Von Thoralf Abgarjan
Aleksandr Tonkov: In Teutschenthal den 'holeshot' gewonnen, danach heftig abgeflogen

Aleksandr Tonkov: In Teutschenthal den 'holeshot' gewonnen, danach heftig abgeflogen

Bei seinem schweren Crash in Teutschenthal kugelte sich der russische Husqvarna-Werksfahrer Aleksandr Tonkov die Schulter aus und musste operiert werden.

Aleksandr Tonkov ist ein harter Bursche. Trotz diverser Abflüge kam er in dieser Saison immer besser in Schwung, bis ihn der kapitale Sturz im ersten MX2-Lauf von Teutschenthal ausbremste?.

In Italien kämpfte der Russe vom Team 'Wilvo Nestaan Husqvarna Factory Racing' bereits um den Sieg. ?Eine Woche später in Teutschenthal holte er sich im ersten MX2-Lauf den 'holeshot', um sich nach 10 Minuten - wild durch die Luft fliegend - am Streckenrand wiederzufinden, nachdem er sich mit dem späteren Sieger Tim Gajser ein episches Duell um die Spitzenposition lieferte.

Bereits an der Rennstrecke war zu befürchten, dass sich der 21-Jährige einer Schulteroperation unterziehen lassen müsse. Diese OP wurde nun durchgeführt. Die Rehabilitation wird aber mindestens bis zum Saisonende dauern.

«Es ist so niederschmetternd», meinte der sympathische Russe. «Ich werde trotzdem versuchen, so schnell wie möglich auf die Rennstrecke zurückzukommen, aber man kann die Dinge nicht ändern. Ich danke meinen Fans, die mich in dieser schweren Situation unterstützen.» 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 22.10., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 22.10., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 22.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 22.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 22.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 22.10., 13:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Fr.. 22.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 22.10., 14:30, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr.. 22.10., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 22.10., 16:10, Motorvision TV
    Car History
» zum TV-Programm
3DE