Motocross-WM MXGP

Tim Gajser in Brasilien: Senna-Helm als Dankeschön

Von Johannes Orasche - 21.11.2019 18:18

MXGP-Weltmeister Tim Gajser (Honda) durfte bei seinem Südamerika-Trip ein ganz besonderes Geschenk in Empfang nehmen: Einen Replica-Helm der verstorbenen brasilianischen F1-Ikone Ayrton Senna.

Für HRC-Honda-Werksfahrer Tim Gajser ist die Saison 2019 nach seinem Auftritt beim Monster Energy-Cup in Las Vegas noch immer nicht zu Ende. Der MXGP-Weltmeister aus Slowenien unternahm zuletzt einen Abstecher nach Südamerika. Dort war der 23-Jährige unter anderem Gast bei Honda Brasilien in der Metropole São Paulo, wo auch die große Motorradmesse «Salão Duas Rodas 2019» abgehalten wird.

Gajser zeigte bei seinen Auftritten mit den Honda-Brasil-Assen und Rallye-Star Jean Azevedo wieder einmal große Geduld bei den vielen Interviews und Anfragen, die an ihn gerichtet wurden und nahm sich gerne auch für die vielen südamerikanischen Fans Zeit. Im Gegenzug dafür überraschte Honda Brasilien den Slowenen mit einem ganz besonderen Geschenk: Auf der Bühne wurde Tim Gajser ein gelber Replica-Helm der verstorbenen brasilianischen F1-Ikone Ayrton Senna in dessen typischem Design überreicht.

Sennas ehemaliger Helmsponsor hat 1000 Stück dieser exklusiven Serie aufgelegt. Der edle Senna-Kopfschutz ist in einem Glas-Quader verpackt. «Vielen Dank für dieses spezielle Geschenk», freute sich der dreifache Weltmeister, der mittlerweile zu den erfolgreichsten Honda-Crossfahrern in der Geschichte zählt. Der Senna-Replica-Helm wird vorerst zu Hause bei Gajser einen Ehrenplatz erhalten, könnte dann aber auch in das GT243-Restaurant an die Adria-Küste nach Kroatien wandern.

Gajser gab auch schon einen Ausblick auf die neue Saison in der Motocross-Königsklasse: «Ich sehe die KTM als die größten Konkurrenten, wo ja 2020 auch Jorge Prado hinzukommt. Wir werden aber auch weiter sehr hart an uns und an der Honda CRF450R arbeiten.»

MXGP-Weltmeister Tim Gajser © Honda MXGP-Weltmeister Tim Gajser Gajser hält den Replica-Helm in die Kamera © Facebook/Tim Gajser #243 Gajser hält den Replica-Helm in die Kamera

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Honda hat nur einen Siegfahrer: Das rächt sich

Von Günther Wiesinger
Sollte Marc Márquez bei den ersten Grand Prix nicht fit sein, was sich klar abzeichnet, rächen sich die Management-Fehler von Honda und die kurzsichtige Fahrer-Politik.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 17.02., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 17.02., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Mo. 17.02., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 17.02., 19:25, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mo. 17.02., 19:30, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Mo. 17.02., 21:00, Motorvision TV
Dream Cars
Mo. 17.02., 21:25, Motorvision TV
Dream Cars
Mo. 17.02., 22:15, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 17.02., 23:15, Hamburg 1
car port
Mo. 17.02., 23:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
76