Frankreich-Grand-Prix im Mai steht auf der Kippe

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-WM MXGP
Ob der Frankreich-Grand-Prix Anfang Mai über die Bühne gehen kann, ist derzeit ungewiss

Ob der Frankreich-Grand-Prix Anfang Mai über die Bühne gehen kann, ist derzeit ungewiss

Die Organisatoren des Frankreich-Grand-Prix wollen das Rennen am 10. Mai wegen der Coronavirus-Pandemie absagen. Serienvermarkter Infront widerspricht und hält sich mit Aussagen zurück.

Widersprüchliche Aussagen kursieren um den Frankreich-Grand-Prix am 9. und 10. Mai. Die Organisatoren des WM-Laufs in Saint-Jean d'Angély wollen den Termin verschieben, Serienvermarkter Infront wiegelt ab.

In Frankreich gibt es seit Beginn der Pandemie 2.876 registrierte Ansteckungsfälle. Dort sind bislang 61 Menschen an COVID-19 gestorben. Veranstaltungen mit mehr als 5.000 Personen sind verboten.

Jean-Marie Boissonnot vom Organisator erklärt: «Nach Rücksprache mit der Präfektur stellte sich heraus, dass Veranstaltungen wie unser Rennen bis zwei Tage zuvor verboten sind. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, das für den 9. und 10. Mai geplante Rennen abzusagen.»

Infront erklärte: «Es wurde noch keine Entscheidung zum Datum des MXGP von Frankreich getroffen, daher besteht immer noch die Möglichkeit, dass das Rennen am 9. und 10. Mai stattfinden könnte.»


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 30.09., 10:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 30.09., 11:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Mi. 30.09., 11:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • Mi. 30.09., 11:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • Mi. 30.09., 11:30, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • Mi. 30.09., 12:10, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Mi. 30.09., 12:20, SPORT1+
    Motorsport - ADAC MX Masters
  • Mi. 30.09., 13:05, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mi. 30.09., 13:35, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 30.09., 14:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
» zum TV-Programm
7DE