Pauls Jonass (Husqvarna) bei Trainingscrash verletzt

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-WM MXGP
Pauls Jonass hat sich im Training verletzt

Pauls Jonass hat sich im Training verletzt

Bei einem Trainingscrash brach sich Husqvarna-Werksfahrer Pauls Jonass 5 Dornfortsätze der Rückenwirbel und 3 Rippen. Der Weltmeister des Jahres 2017 wird länger ausfallen.

Am kommenden Wochenende wollte der lettische MX2-Weltmeister des Jahres 2017 im tschechischen Dalečín am Startgatter stehen, doch ein Trainingscrash machte ihm kurzfristig einen Strich durch die Rechnung. «Ich hatte Pech im Training und habe mir bei einem Sturz 3 Rippen und 5 Dornfortsätze der Wirbel gebrochen», erklärte der Lette über die sozialen Medien. «Die Ärzte haben mir eine längere Auszeit empfohlen, bevor ich wieder auf die Rennstrecke zurückkehre.»


Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 10.07., 12:45, Motorvision TV
Classic
Fr. 10.07., 12:50, Sky Sport 1
Formel 2
Fr. 10.07., 12:50, Sky Sport HD
Formel 2
Fr. 10.07., 13:00, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Fr. 10.07., 13:00, ORF Sport+
LIVE Motorsport Formel 1 - Pressekonferenz Grand Prix von Österreich aus Spielberg
Fr. 10.07., 13:45, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Fr. 10.07., 13:45, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Fr. 10.07., 14:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Fr. 10.07., 14:00, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Fr. 10.07., 14:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
» zum TV-Programm