Steven Frossard: «Ein schwieriges Wochenende!»

Von Harald Englert
Steven Frossard in Loket/CZ

Steven Frossard in Loket/CZ

Der Franzose musste in Loket/CZ mit einigen Problemen kämpfen und kam nicht über Gesamtrang 8 hinaus.

«Das war wirklich kein einfaches Wochenende für mich», stöhnte der Yamaha-Pilot. «Ich hatte einen recht guten Start ins erste Rennen, aber in der zweiten Kurve hat mich Desalle abgedrängt und ich verlor gleich zwei Plätze. Am Ende der ersten Runde lag ich auf dem fünften Rang. Das hat sich bis ins Ziel auch nicht mehr geändert. Es war nahezu unmöglich jemanden zu Überholen ohne dabei enorm viel zu riskieren. Deshalb beschränkte ich mich darauf den fünften Platz nach Hause zu bringen.»

«Im zweiten Rennen hatte ich einen schlechten Start, konnte jedoch im Gewühl der ersten Kurven ein paar Plätze gut machen», schilderte Frossard. «Dann unterlief mir an dem Sprung nach der Pitlane ein kleiner Fehler. Ich schaffte den Sprung nicht ganz und Cairoli landete auf mir. Ich wurde von der Strecke gedrängt und stürzte. Danach musste ich mich von weit hinten nach vorne arbeiten. Mehr als Rang 12 war nicht mehr möglich. Sehr schade!»

Frossard hielt, wie viele andere Piloten auch, nicht mit Kritik an der Strecke hinterm Berg. «Ich verstehe nicht, warum die Veranstalter nicht mehr an der Strecke gearbeitet haben», fragte sich der Franzose. «Nach dem Regen gab es nur noch eine schnelle Spur. Zudem waren einige Passagen im Kurs, die wirklich gefährlich waren. Nach den Bergabsprüngen sind viele Fahrer gestürzt. So etwas muss nicht sein.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 19.05., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:55, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Do.. 19.05., 04:20, Motorvision TV
    Bike World 2020
  • Do.. 19.05., 05:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 8. Rennen: Berlin, Highlights
  • Do.. 19.05., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 19.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 19.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
» zum TV-Programm
7AT