Coppins: Schadensbegrenzung in Lommel

Von Robert Poensgen
coppins-lommel

coppins-lommel

Joshua Coppins gilt als exzellenter Sandfahrer. In Lommel hatte er aber kein Glück und betrieb mit einem sechsten Rang Schadensbegrenzung.

Der gebürtige Neuseeländer hat nur wenige hundert Meter von der legendären Sandstrecke in Lommel eine Wohnung. Die Strecke kennt er besser als seine Hosentaschen und eigentlich wird Coppins als einer der Spezialisten im Sand gehandelt. Bei seinem «Heimrennen» war das Glück aber nicht auf seiner Seite.

«Der Samstag war gut für mich, aber am Sonntag im ersten Rennen, als es geregnet hat, war unsere Abstimmung am Motorrad nicht mehr perfekt. Ich musste sehr viel Kraft aufwenden und wurde für meinen Einsatz mit Rang 4 belohnt. Das war ganz okay. Im zweiten Rennen stürzte am Start Desalle vor mir, weshalb ich auch zu Boden musste. Ich nahm das Rennen als Letzter wieder auf und wurde noch Siebter», erklärte Coppins. «Wenn man die Umstände betrachtet, bin ich sehr glücklich mit dem Ergebnis, aber unter normalen Vorrausetzung wäre mehr möglich gewesen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 18.08., 00:00, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Do.. 18.08., 00:35, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 18.08., 01:00, Motorvision TV
    Andros Trophy 2019
  • Do.. 18.08., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 18.08., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 18.08., 04:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 18.08., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 18.08., 05:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 18.08., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 18.08., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
3AT