Gautier Paulin zum Nagl-Crash: «Fehler von Max»

Von Kay Hettich
Motocross-WM MXGP
Nach seiner Kollission mit Honda-Pilot Gautier Paulin musste Max Nagl auf sein Heimrennen in Teutschenthal verletzt verzichten und operiert werden. Paulin holte sich dafür am Sonntag Platz 2 auf dem Podium.

Ein dritter Rang und ein Sieg beim Deutschland-GP – Honda-Pilot Gautier Paulin kann mit dem Wochenende in Teutschenthal zufrieden sein, nur Tagessieger Romain Febvre (Yamaha) war besser.

«Schön, dass wir es wieder auf das Podium geschafft haben», strahlte der Franzose. «Im ersten Rennen machte ich ein paar Fehler, mehr als Platz 3 war danach nicht mehr drin. Die Strecke war im zweiten Lauf in einem viel besseren Zustand als im ersten Rennen. Ich einen wirklich netten Zweikampf um die Führung gegen Romain – wir haben einen guten Job abgeliefert.»

Paulin war im Qualifikationsrennen am Samstag aber auch in eine Kollission mit Husqvarna-Werkspilot Max Nagl verwickelt, bei dem sich der Deutsche eine Verletzung am linken Sprunggelenk zugezogen hatte und in der Folge operiert werden musste.

«Max machte in der zweiten Kurve einen Fehler, dann kollidierten wir», schilderte der WM-Vierte den Vorfall aus seiner Sicht. «Ich hatte dabei Glück nicht zu stürzen, sein Bike hat aber ein Loch in meinen Auspuff geschlagen, weshalb ich massiv weniger Leistung zur Verfügung hatte.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 00:40, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 00:40, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 01:00, ORF Sport+
    Formel 1
  • Fr. 04.12., 02:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 04.12., 02:25, SPORT1+
    Motorsport - Monster Jam
  • Fr. 04.12., 03:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Fr. 04.12., 04:25, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 04:25, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 04:50, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 04.12., 05:15, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
» zum TV-Programm
6DE