Aranda (Kawasaki) gewinnt die Qualifikation in Ried!

Von Frank Quatember
ADAC MX Masters
 Greg Aranda (Kawasaki) gewinnt die Qualifikation in Ried

Greg Aranda (Kawasaki) gewinnt die Qualifikation in Ried

Ein Franzose dominiert im Kampf um die Pole-Position am morgigen Final-Startgatter und Marcus Schiffer (Suzuki) ist wieder der Alte nach seiner Verletzungspause.

Bei der zweiten Runde der ADAC MX Masters im österreichischen Ried-Mehrnbach stand heute die Qualifikation auf dem Programm. Auf der herrlichen Naturstrecke war es der französische Kawasaki-Pilot Gregory Aranda, der die schnellste Runde in einer Zeit von 1:52,988 min hinlegte. Landsmann Sebastien Pourcel wurde Zweiter in der Gruppe von Aranda, Rang 3 belegte der Schweizer Jeremy Seewer.

In der anderen Gruppe dominierte der wiedergenesene Marcus Schiffer (Suzuki) vor dem sensationell fahrendenen Dresdner Christian Brockel. Die drittbeste Zeit fuhr hier Gaststarter Nicolas Aubin vor dem Lokalhelden Pascal Rauchenecker. Somit hat morgen Aranda die beste Startposition, gefolgt von Schiffer und Pourcel.

Aranda sagte nach der gewonnenen Qualifikation: «Ich mag die Strecke und meine Sturm-Kawasaki läuft auch prima. Ich konnte zwei richtig schnelle Runden fahren, das war für heute perfekt. Die Hitze war bereits enorm, mal sehen, wie das morgen wird. Ein Danke auch an die Veranstalter, denn die Strecke ist wirklich in hervorragendem Zustand: Gut gewässert und mit vielen Spuren»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 03:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 26.11., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Do. 26.11., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:10, Motorvision TV
    Report
» zum TV-Programm
6DE