GP-Highlight-Magazin neu bei Sport1+

Von Matthias Dubach
Motocross-WM
Mehr von Max Nagl: Sport1+ zeigt Bilder aus der MX-WM

Mehr von Max Nagl: Sport1+ zeigt Bilder aus der MX-WM

Sport1 und Youthstream schlossen einen Vertrag für das Jahr 2013 ab.

Es ist ein kleiner Schritt vorwärts für die dürftige Medienabdeckung der Motocross-WM in Deutschland: Der Pay-TV-Sender Sport1+ nimmt ab sofort das 26-minütige Magazin in Programm auf, das nach jedem Grand Prix als Highlight-Show produziert wird. Sport1 und GP-Promoter Youthstream haben einen entsprechenden Vertrag über ein Jahr unterzeichnet.

Sport1+ wird ausserdem live den Deutschland-GP auf dem Lausitzring (28. Juli) übertragen, das Nationen-Motocross in Teutschenthal (29. September) entweder ebenfalls live oder zeitversetzt.

Zum ersten Mal ist das 26-Minuten-GP-Magazin – mit den Highlights der am Ostermontag in Valkenswaard stattfindenden MX1- und MX2-Rennen – am Sonntag,
7. April (17.25 Uhr) auf Sport1+ zu sehen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 02:00, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 04:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 26.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 26.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:10, Motorvision TV
    Reportage
  • Di. 26.01., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE