MotoGP: Ducati-Erfolg kam nicht vom Motor

Wieder ein Rallyesieg für Kubica

Von Toni Hoffmann
Robert Kubica in Venetien

Robert Kubica in Venetien

Robert Kubica hat bei seinem dritten Start nach seinem Motorsport-Comeback seine zweite Rallye gewonnen.

Seit seinem Comeback nach seinem schweren Unfall im Februar 2011 hat dereinstige Formel 1-Pilot Robert Kubica bei drei Rallyestarts seinenzweiten Sieg eingefahren. Zusammen mit seinem italienischen BeifahrerEmanuele Inglesi gewann Kubica im Subaru Impreza S12B die italienischeRallye «Citta die Bassano». Bei der 427 km langen Rallye mit 9 Prüfungen(= 121,16 km)  hatte Kubica einen Vorsprung von 1:04,8 Minuten auf denItaliener Manuel Sossela im Citroën C4 WRC und schon 3:28,3 Minuten aufdessen Landsmann Valter Gentilini im Citroën Xsara WRC. Der FranzosePierre Compana erreichte im Peugeot 207 S2000 mit einem Rückstand von3:38,3 Minuten das Ziel in Bassano del Grappa, der Heimatstadt deszweifachen Rallye-Weltmeisters Massimo Biasion (1988/1989) in Venetien.

Bei seinem Motorsport-Comeback nach 20 Monaten Pause gewann Kubica beiseiner WRC-Jungfernfahrt im Subaru Impreza WRC am 10. September dieitalienische Rallye «Ronda del Comitolo di Lana». Bei seiner nächstenRallye, der «San Martino di Castrozza», schied der einstigeRenault-Profi wegen eines Unfalls vorzeitig aus.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: «Das Update muss greifen»

Von Dr. Helmut Marko
Red Bull-Motorsportberater Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com das GP-Wochenende auf dem Silverstone Circuit und spricht auch über die Red Bull Junioren und das anstehende Rennen auf dem Hungaroring.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 19.07., 20:15, ORF Sport+
    Rallye: Weiz Rallye
  • Fr. 19.07., 20:50, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Fr. 19.07., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 19.07., 21:15, Motorvision TV
    EMX Quad European Championship
  • Fr. 19.07., 21:40, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Fr. 19.07., 21:45, ORF Sport+
    Rallye: Lavanttal Rallye
  • Fr. 19.07., 22:10, Motorvision TV
    Australian Drag Racing Championship
  • Fr. 19.07., 22:15, ORF Sport+
    Rallye: Rebenland Rallye
  • Fr. 19.07., 23:05, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr. 19.07., 23:30, Motorvision TV
    US Pro Pulling
» zum TV-Programm
5