Sturla Fagerhaug: «Es war ein tolles Rennen»

Von Andreas Gemeinhardt
Red Bull Rookies
Sturla Fagerhaug führt die Meute in Assen an.

Sturla Fagerhaug führt die Meute in Assen an.

Der Norweger Sturla Fagerhaug holte sich in Assen seinen dritten Saisonsieg im Red Bull MotoGP Rookies Cup.

Über die gesamte Distanz von 16 Runden kämpften sieben Piloten in Assen um den Sieg im Red Bull MotoGP Rookies Cup. Sturla Fagerhaug zeigte keine Nerven und feierte seinen dritten Sieg in der Saison 2009. Den zweiten Platz belegte Daijiro Hiura vor Jakob Gagne, Florian Marino, Jakub Kornfeil und Alexander Kristiansson.

«Das war ein tolles Rennen» meinte der 17-jährige Norweger anschliessend. «Diesmal bin ich am Start von Problemen verschont geblieben. So konnte ich sehr früh die Führung übernehmen. Mir sind dann einige Fehler unterlaufen und meine Konkurrenten konnten wieder aufschliessen. Ich wollte mich auf keinen Fall auf unnötige Zweikämpfe in der letzten Runde einlassen. Deshalb versuchte ich mich danach mit schnellen Runden aus dem Staub zu machen.»

Danny Kent, der lange Zeit im Spitzenpulk mitmischte, Nelson Major und Nico Thöni aus Österreich mussten das Rennen nach Stürzen vorzeitig beenden. Damit blieben nur noch Hiura, Gagne, Marino, Kornfeil und Kristiansson als Kandidaten für die verbleibenden Podiumsplätze übrig. Marino kam als Zweiter auf die letzte Schikane zu, musste aber nach einem Verbremser einen weiten Bogen fahren. Das nutzten Hiura und Cagne aus und zogen noch an dem Franzosen vorbei.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 29.11., 08:05, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 08:40, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • So. 29.11., 09:00, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • So. 29.11., 09:25, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • So. 29.11., 09:35, Sky Sport 2
    Formel 2
  • So. 29.11., 09:55, ORF 1
    Drive!
  • So. 29.11., 09:55, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • So. 29.11., 10:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 29.11., 10:20, Motorvision TV
    Andros Trophy
» zum TV-Programm
6DE