Women’s Training Camp mit Sabine Holbrook

Von Andreas Gemeinhardt
Rundstrecke
Beim FIM Women’s Training Camp im spanischen Almeria wird die Schweizerin Sabine Hoolbrook vom 9. bis 11. Februar 2015 erneut als Instruktorin dabei sein.

Das FIM Women’s Training Camp wird von der FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme), BMW Motorrad und Bike Promotion unterstützt. Dieses ganz speziell auf Frauen zugeschnittene Rennstreckentraining findet vom 9. bis 11. Februar 2015 im spanischen in Almeria statt.

Sabine Holbrook war bereits im vergangenen September beim erfolgreichen FIM Women’s Training Camp in Brno dabei und beschrieb dies anschließend als «eine großartige Erfahrung». Ihre Aufgabe war neben der Instruktion die Leitung eines Workshops. In Almeria wird die Schweizerin, die 2014 aktiv in der Supersport-Klasse der FIM European Alpe Adria Championship am Start war, erneut mit von der Partie sein.

«Das FIM Women‘s Road Racing Training Camp findet im Rahmen eines Bike-Promotion-Perfektionstrainings statt», erklärt Holbrook. «Die Einteilung erfolgt in vier verschiedene Leistungsgruppen. Dieser Sichtungs-Termin der FIM ist für Frauen ausgerichtet, die zukünftig im aktiven Rennsport teilnehmen möchten. Selbstverständlich ist das Trainingslager auch für nicht ganz so ambitionierte Frauen zum Einsteigen und Lernen auf der Rennstecke geeignet. Wir haben verschieden Ausbildungsaktivitäten, Rennstreckentrainings (mit Zeitmessung), sowie Workshops (Theorie, Ernährung, etc.) im Programm.»

«Als Basic wird ein Drei-Tage-Rennsteckentraining mit Instruktoren, Workshops, technischer Unterstützung, Fahrwerks-Service, Hotel-Unterkunft in einem Doppelzimmer, Vollverpflegung über den Tag und vieles mehr angeboten. Dazu sind verschiedene Leistungspakete buchbar. Teilnehmer können ihre eigenen Bikes fahren oder auf Anfrage Motorräder von BMW mieten. Außer mir werden weitere Instruktoren, wie der ehemalige Moto-GP Pilot Simon Crafar (Neuseeland), Maria Costello (Großbritannien), Jürgen Fuchs (Deutschland) und Armin Scherdan (Deutschland), vor Ort sein. Alle sind sehr erfahrene Trainer auf der Rennstecke und in Workshops.»

Unter diesem Link finden Sie alle Informationen zur Buchung:
www.bike-promotion.com/Event/almeria

 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:10, Motorvision TV
    Report
  • Do. 26.11., 07:40, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:05, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
6DE